FTI
25. Juni 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

LMX-Gründer steigt ins Hotelgeschäft ein

Unter dem Namen Amarina Hotels eröffnet im August der erste Ableger im ägyptischen Abu Soma, aktuell wird das ehemalige Holiday Inn Safaga zu einer Fünf-Sterne-Anlage mit 393 Zimmern umgebaut. Das Haus ist von Anfang an nicht nur bei LMX Touristik buchbar. Mit im Boot sind bereits Veranstalter wie Vtours, Bucher, JT Touristik, Öger Tours und TUI, weitere sollen laut LMX-Gründer Markus Hartwig folgen. FVW

Anzeige