22. August 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Lauda fliegt öfter ab Düsseldorf und Stuttgart

Von Stuttgart aus steuert die Airline künftig montags und freitags den Flughafen Venedig Marco Polo anstatt den Airport in Treviso an. Zudem wird die Frequenz nach Budapest auf drei wöchentliche Umläufe erhöht. Ab Düsseldorf wird Lauda ab Mitte Februar erstmals nach Sevilla und häufiger nach Palma de Mallorca fliegen. Die Hauptstadt der Balearen wird mit je zwei Umläufen am Montag und Samstag bedient. Austrian Aviation

Anzeige