6. August 2015 | 18:05 Uhr
Teilen
Mailen

Kaputte "Viking Star" soll ab 10. August wieder fahren

Kaputte "Viking Star" soll ab 10. August wieder fahren: Wegen eines Maschinenschadens in Tallinn werden die Passagiere vom norwegischen Bergen nach Kopenhagen geflogen, wo die nächste Fahrt nun startet. Der Stopp in London auf dem Weg nach Barcelona fällt aus. Travel Weekly

Anzeige RIU