11. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Jungfernfahrt der "Sea Cloud Spirit" verschoben

Ursprünglich war die erste Reise des Dreimasters für den 29. August geplant. Doch die Auslieferung der "Sea Cloud Spirit" verzögert sich wegen der Coronakrise und einer Baupause bei der spanischen Werft. Das Programm für 2021 steht und wird laut Reederei in Kürze buchbar sein. Das Schiff soll die Saison bis April nicht in der Karibik, sondern auf den Kanaren segeln. Cruise Industry News

Anzeige RIU