FTI
1. April 2019 | 08:00 Uhr
Teilen
Mailen

Intrepid Travel bringt Bike-Fans nach Kuba

Auf Trekking-Rädern einen authentischen Blick hinter die Kulissen des Reiselandes werfen – das können Kunden des Veranstalters im kommenden Jahr neu auch in den Destinationen Kuba, Kolumbien, Nicaragua, Costa Rica, Island und dem Balkan.

Intrepid Travel mit mehr Zielen für Bike-Fans

Die Rundreise startet und endet in der Hauptstadt Havanna, so lassen sich die Highlights von Kuba mit dem Fahrrad entdecken

Bei einer achttägigen Kolumbienreise fahren die Urlauber durch Dschungellandschaften und koloniale Städte, übernachten im ruhigen Hochland der Kaffeeregion und hoffen auf zahlreiche Tierbegegnungen. Die Radreise durch Nicaragua und Costa Rica führt die Reisenden unter anderem zu Vulkanen, durch tropischen Regenwald, vorbei an Seen, Orangenhainen und Bananenplantagen.

Gletscher, Geysire und geothermische Quellen stehen auf dem Programm der neuntägigen Island-Reise. Auf der Balkan-Tour geht es von Dubrovnik nach Sarajevo und die Gäste lernen mit Kroatien, Montenegro und Bosnien und Herzegowina gleich drei Länder kennen. Auf den Touren von Intrepid fahren die Gäste durchschnittlich 30 bis 60 Kilometer am Tag, ein Begleitfahrzeug kümmert sich um den Transport des Reisegepäcks.