31. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hapag-Lloyd verschiebt Premiere der "Hanseatic Spirit"

Hapag-Lloyd Hanseatic Spirit Foto Hapag-Lloyd

Statt am 15. Mai ab Hamburg wird die Jungfernfahrt der "Hanseatic Spirit" wegen der Corona-Pandemie auf einen erst noch festzulegenden Termin im Sommer verschoben, teilte Hapag-Lloyd mit. Derzeit findet noch der Endausbau des Schiffs in der norwegischen Vard-Werft statt. FVW

Anzeige Couner vor9