31. Juli 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hapag-Lloyd Cruises plant erste Reisen mit Landgängen

Nach der "Europa 2" und der "Hanseatic Inspiration" kehren von Ende August an auch die "Europa" und die "Hanseatic Nature" mit ersten Kreuzfahrten zurück. Insgesamt sind 14 Reisen in den Fjord- und Schärenlandschaften Dänemarks, Finnlands und Schwedens vorgesehen, inklusive Zodiacfahrten und Anlandungen im Expeditionsstil. Zudem ist der Besuch kleiner Häfen wie Tallinn, Riga, Klaipėda, Kopenhagen oder Aarhus geplant. Auch organisierte Landgänge sollen nach und nach folgen. Cruise4News

Anzeige Couner vor9