21. Januar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Hanse-Merkur bringt Versicherungsschutz aufs Handy

Der digitale Versicherungspass des Unternehmens macht die Mitnahme ausgedruckter Reiseschutzunterlagen überflüssig. Die Software der Hanse-Merkur gibt es für iPhones und Android-Geräte und sie umfasst für den Fall der Fälle eine Online-Schadensmeldung.

Hanse Merkur Versicherungspass Android Foto Hanse Merkur

Mit dem Versicherungspass hat der Urlauber alles Wesentliche an Bord.

Der Reisende hat mit der Lösung alle wichtigen Unterlagen zur Hand: die Police selbst, die Versicherungsbedingungen, das Produktinformationsblatt und einen Überblick der Kosten. Details wie Vertragsinformationen über die versicherten Personen und den Versicherungszeitraum lassen sich mobil abrufen. Das System basiert auf einer Cloud-Plattform, die die Basis für neue digitale Services für Kunden und Vertriebspartner sein wird.

Anzeige