27. April 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

G Adventures sagt Reisen bis Ende Juni ab

Für Kunden, die eine Reise im Juni gebucht haben, bleibt die 20-prozentige Anzahlung als Guthaben für eine zukünftige Reise bestehen, teilt G Adventures mit. Darüber hinaus können Kunden mit Abreiseterminen bis 30. September ihre Buchung zum gleichen Preis auf ein neues Datum ohne Aufpreis umbuchen. Wenn sie den vollen Preis gleich bezahlen, erhalten sie eine Reisegutschrift in Höhe von 110 Prozent. Touristik Aktuell

Anzeige