25. Mai 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

G Adventures sagt Reisen bis Ende Juli ab

Neben weltweiten Touren bis 31. Juli werden zudem die Abreisen der G Expedition bis 31. August abgesagt. Für Kunden, die eine Reise im Juli antreten sollten, bleibt die Anzahlung von 20 Prozent als Guthaben für künftige Reisen bestehen, teilt G Adventures mit. Kunden mit Abreise bis 30. September können ihre Buchung zum gleichen Preis auf ein neues Datum ohne Aufpreis umbuchen. Touristik Aktuell

Anzeige FTI