3. Februar 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Eurowings lässt sich Sitzplatzwahl bezahlen

Im günstigsten Basic-Tarif können Kunden beim Check-in keine Sitzplätze mehr auswählen. Wenn sie einen Sitz reservieren wollen, müssen sie online einchecken und einen Aufpreis zahlen. Die neue Regelung beim Billigflieger soll ab Mitte Februar greifen. Touristik Aktuell

Anzeige