26. Oktober 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Eurowings fliegt wieder auf die Kanaren

Nach Aufhebung der Reisewarnung für die Kanaren kündigt Eurowings an, die spanische Inselgruppe ab dem 7. November wieder von fünf deutschen Flughäfen aus anzufliegen. Am 1. November gebe es zudem einen "Welcome back"-Sonderflug von Düsseldorf nach Teneriffa.

Eurowings A330 Line-up Foto Eurowings.jpg

Die deutschen Abflughäfen von Eurowings sind Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Köln/Bonn und Stuttgart, von denen aus es nun wieder regulär auf die Kanarischen Inseln Lanzarote, Teneriffa, Fuerteventura, La Palma und Gran Canaria geht. "Für den Tourismus ein Lichtblick in schwieriger Zeit", sagt CEO Jens Bischof.

Anzeige Couner vor9