9. August 2021 | 16:01 Uhr
Teilen
Mailen

Eurostar fährt wieder öfter durch den Tunnel nach England

Ab der zweiten August-Hälfte werde man an Wochenenden weitere Züge zwischen Paris und London einsetzen, teilte das Unternehmen mit. Bei Bedarf seien zusätzliche Aufstockungen möglich. Eurostar hatte in der Coronakrise die Frequenz von insgesamt 56 Zügen täglich auf zeitweise nur zwei Verbindungen reduziert. Stern

Anzeige Couner vor9