12. Juli 2021 | 18:15 Uhr
Teilen
Mailen

Emirates fliegt wieder nach Mauritius

Emirates Boeing 777-300ER Foto Emirates

Nachdem Mauritius sich schrittweise wieder dem Tourismus öffnet, fliegt Emirates ab dem 15. Juli zwei Mal wöchentlich auf die Insel. Jeweils donnerstags und samstags startet eine Boeing 777 von Dubai Richtung Indischer Ozean, ab August wird die Maschine durch einen Airbus A380 ersetzt. Counter vor9 (PDF)

Anzeige