TransOcean
23. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Easyjet-Flotte bleibt am Boden

Nach Ryanair grounded auch der britische Billigflieger seine Flugzeuge ab Dienstag. Einige Strecken sollen minimal weiter bedient werden, vor allem solche von und innerhalb Großbritanniens. Aero

Anzeige FTI