15. März 2021 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Doppelt so viele Lufthansa-Flüge zu Ostern

Die Kapazitäten von München nach Gran Canaria und Fuerteventura werden zur Osterreisezeit verdoppelt, ab Frankfurt erhöhen sie sich nach Gran Canaria und Teneriffa um 50 Prozent. Ab München gibt es statt bisher zwei dann bis zu elf Flüge nach Mallorca, ab Frankfurt statt sechs gar zwanzig.

Spanien Palma Mallorca Foto Getty Images

Lufthansa erhöht zu Ostern deutlich die Flugfrequenz nach Palma de Mallorca

Zusätzlich baut Eurowings seineFrequenzen nach Mallorca aktuell sukzessive aus: Die Airline plant bis zu 325 wöchentliche Flugverbindungen von 24 Flughäfen in Deutschland und Großbritannien nach Palma de Mallorca.

Bei Übersee-Flügen sind besonders Cancun in Mexiko und San José in Costa Rica ab Frankfurt gefragt. Cancun ist ab sofort täglich zu erreichen, San José fünfmal die Woche.

Anzeige Couner vor9