12. März 2013 | 13:33 Uhr
Teilen
Mailen

Die neuen A380 der British Airways setzen auf mehr Freiraum

Die neuen A380 der British Airways setzen auf mehr Freiraum und edles Design: Mit 469 Sitzplätzen bieten die drei Flugzeuge ab Oktober von London nach Los Angeles und Hongkong mehr Komfort in den Premium-Klassen als so mancher Konkurrent. Lufthansa etwa bringt 526 Passagiere im Superjumbo unter. spiegel.de

Anzeige