9. August 2022 | 19:13 Uhr
Teilen
Mailen

DER Touristik setzt im Winter auf Fernziele und Flextarife

Über 60 Prozent aller Buchungen für Winter 2022/23 entfallen aktuell auf die Fernstrecke, erklärt DER-Geschäftsführer Ingo Burmester. Dabei sind die Malediven, Thailand, Mauritius, die USA und die Dominikanische Republik sehr gefragt. Das gilt auch für die Kanaren, die Türkei, Ägypten und Tunesien. Dort und auch in Europa hat DER die Auswahl an Hotels ausgebaut. Zudem gibt der Veranstalter auch für die Marken ITS, Jahn und Meiers Weltreisen eine Preisgarantie und verlängert Flextarife bis Ende 2023. Trvl Counter

Anzeige Couner vor9