4. Mai 2021 | 20:35 Uhr
Teilen
Mailen

DER Touristik öffnet alle griechischen Urlaubsorte

Vom 14. Mai an können Touristen, die vollständig geimpft sind oder einen aktuellen negativen PCR-Test vorweisen, nach Griechenland reisen. Ab sofort ist daher ganz Griechenland mit rund 750 Hotels und vielen neuen Flugverbindungen bei DER Touristik für den Sommer buchbar. Das Flugangebot wurde im Vergleich zum Vorjahr um 20 Prozent erhöht.

Griechenland Tische am Strand iStock Balate Dorin

Von Athen bis Zakynthos sind DER-Hotels jetzt buchbar

Neben bekannten Inseln wie Kreta, Rhodos, Kos und Korfu bietet DER Touristik weitere Gebiete Griechenlands an, darunter beispielsweise Chalkidiki, Thassos, Lefkas oder Samos.

Von den insgesamt 750 aktuell angebotenen Hotels sind 69 Häuser exklusiv nur bei den Marken von DER Touristik buchbar. Allein auf Kreta hat DER Touristik sein Hotelangebot für den Sommer um 15 Häuser erhöht, darunter sind auch das beliebte Hotel Cactus Royal in Stalis und das Sentido Unique Blue, ein Neuzugang, der Griechenland-Kennern noch unter seinem früheren Namen LTI AKS Minoa Palace bekannt sein dürfte.

Für die Rückreise bietet DER Touristik allen Gästen die Möglichkeit, vor Ort einen Termin zum benötigten Antigen-Schnelltest im nächstgelegenen Testzentrum zu buchen. Als besonderen Service bieten viele Hotels die Möglichkeit an, sich von medizinischem Personal direkt im Hotel testen zu lassen. Auf Thassos können die Tests auf Wunsch in allen Hotels vorgenommen werden.

Anzeige cv9