7. Juli 2021 | 21:53 Uhr
Teilen
Mailen

Condor lässt schon Sommerflüge für nächstes Jahr buchen

Nach der Fernstrecke hat der Ferienflieger jetzt auch die bereits feststehenden Kurz- und Mittelstrecken für den Sommer nächsten Jahres freigeschaltet. Es wird sieben deutsche Abflughäfen geben. Die Hälfte der Ziele liegt in Griechenland.

Griechenland Santorin Weiße Häuser Treppen und blaues Meer Foto iStock iamjiere.jpg

Santorin ist eines von 16 Zielen in Griechenland, die Condor nächstes Jahr ansteuert

Condor startet im nächsten Sommer ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart sowie Zürich zu insgesamt 33 Urlaubszielen. Palma de Mallorca wird von sieben Abflughäfen täglich angesteuert. Schwerpunkt bei den Destinationen ist Griechenland mit 16 Zielflughäfen, darunter Kalamata, Korfu, Mykonos, Samos, Skiatos und Volos. In Italien hat Condor Lamezia Terme und Olbia im Flugplan, in Kroatien Split. In der Türkei wird nur Antalya angeflogen, auf dem spanischen Festland Jerez de la Frontera.

Anzeige