26. November 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Carnival startet bisher größtes Europa-Angebot

Mit der "Carnival Legend" schickt man erstmals ein Schiff für eine komplette Saison in die Alte Welt. Das 2.124 Passagieren Platz bietende Schiff wird 2021 von April bis Oktober auf unterschiedlichen Routen in Nord- und Ostsee sowie im westlichen und östlichen Mittelmeer unterwegs sein.

Carnival Cruise Line Carnival Legend Foto Carnival Cruise Line

Carnival ist mit der "Carnival Legend" erstmals eine ganze Saison in Europa unterwegs

Von Dover aus geht es dabei in Richtung Skandinavien, Baltikum und Russland. Darüber hinaus kreuzt die "Carnival Legend" durch die Britischen Inseln und nach Island sowie entlang der französischen, portugiesischen und spanischen Küsten. Rom und Barcelona sind Ausgangspunkte weiterer Mittelmeer-Kreuzfahrten, ehe es am 31. Oktober 2021 im Rahmen einer zweiwöchigen Cruise mit Aufenthalten unter anderem auf Madeira sowie den Azoren wieder über den Atlantik mit Ziel Baltimore in den USA geht.

Anzeige FTI