FTI
15. September 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

Belmond feiert Luxuszug-Premiere in Südamerika

Der "Andean Explorer" verkehrt auf einer der am höchsten gelegenen Bahnstrecken der Welt, über die peruanischen Anden, und verbindet Cusco mit Arequipa und dem Titicacasee. Er hat Platz für 68 Gäste, die in Doppelkabinen untergebracht sind. Im Sommer gehen außerdem die Hausboote „Pivoine“ und „Lilas“ auf Flüssen im Elsass und der Champagne an den Start. Biz Travel

Anzeige