4. März 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

Bamboo Airways fliegt ab Juli von München nach Vietnam

Der Carrier will ab Juli einmal wöchentlich von München nach Hanoi und zweimal pro Woche nach Ho-Chi-Min-City fliegen. Beide Nonstop-Verbindungen sollen mit einem Boeing 787-9 Dreamliner bedient werden. Bamboo Airways wurde 2017 gegründet und zum vietnamesischen Mischkonzern FLC. Airliners

Anzeige