FTI
8. Juni 2020 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

ASI führt erste Reisen nach Corona-Pause durch

Am 7. Juni führt ASI nach drei Monaten Zwangspause die erste Reise durch. "Auf einer Wanderreise durch den Schwarzwald entdecken 13 Gäste die Schönheit Deutschlands“, sagt Geschäftsführer Ambros Gasser. Das ist für den Veranstalter ein genereller Restart – in den kommenden zwei Wochen werden rund 400 Gäste wieder an ASI Reisen teilnehmen, heißt es. Counter vor9 (PDF)

Anzeige Riu