10. November 2021 | 20:51 Uhr
Teilen
Mailen

Air France KLM stockt USA-Flüge weiter auf

Air France bietet im Winterflugplan bis zu 122 und KLM bis zu 64 wöchentliche Dienste zu elf Zielen in den USA an. Mit schrittweiser Erhöhung hebt Air France fünf- statt dreimal täglich nach New York, 17- statt zwölfmal pro Woche nach Los Angeles sowie zwölf- statt siebenmal pro Woche nach Miami ab. Zusätzlich nimmt die Airline die Verbindungen von Paris nach Seattle mit drei wöchentlichen Flügen ab 6. Dezember wieder auf. FVW

Anzeige Reise vor9