4. Juni 2020 | 17:17 Uhr
Teilen
Mailen

Air Europa nimmt Flüge am 22. Juni wieder auf

Den Anfang macht das innerspanische Streckennetz. Von Mitte Juli an sollen wieder 15 europäische Ziele und 13 Destinationen in der Karibik, Mittel- und Südamerika sowie den USA angeflogen werden.

Air Europa

Air Europa nimmt den Flugbetrieb noch im Juni wieder auf

Unter anderem sollen vom 15. Juli an NewYork und Miami wieder im Flugplan stehen. Außerdem will die Tochter des spanischen Tourismuskonzerns Globalia Marrakesch, Tunesien und Tel Aviv mit zwei Flügen pro Woche wieder bedienen.

 Die für den 22. Juni vorgesehene Regelung betrifft Flüge zwischen der iberischen Halbinsel sowie den Balearen und Kanaren. Mitte Juli soll auch der Verkehr zwischen den großen Städten auf der Halbinsel wieder starten. Geplant sind Verbindungen zwischen Madrid und Barcelona, Bilbao, Vigo, La Coruña, Valencia, Alicante und Málaga sowie zwischen Málaga und Melilla.

 

Anzeige Riu