FTI
6. Dezember 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

"Aida Mira" fährt ohne Passagiere nach Südafrika

Aida Mira

Nach Absage der Jungfernfahrt gibt es wieder überraschendes zu berichten, denn das Kreuzfahrtschiff ist nur mit Besatzung und Handwerkern unterwegs nach Kapstadt. Auf der Reise soll die "Mira" auf Vordermann gebracht werden, sagte ein Aida-Sprecher. Am 23. Dezember soll es aber wirklich losgehen. Bild

Anzeige Riu