RIU
24. Mai 2019 | 07:00 Uhr
Teilen
Mailen

A-Rosa setzt ab 2020 voll auf Terranova

Die Flusskreuzfahrt-Reederei vertieft die Kooperation mit dem Radreisenanbieter, der die Städtereisen durch Ausflüge an Land ergänzt. Auf bislang vier Fahrtgebieten (Donau, Rhein/Main/Mosel, Rhône/Saone und Seine) besteht die Möglichkeit, die Destinationen per Fahrrad mit Guide zu entdecken. Ab 2020 werden bei A-Rosa alle Radwandertouren standardmäßig mit E-Bikes durchgeführt, Downgrade möglich. Counter vor9 (PDF)

Anzeige FTI