1. August 2016 | 11:00 Uhr
Teilen
Mailen

ÖBB übernimmt deutsche Nachtzugstrecken

Nachtzüge mit Schlaf- und Liegewagen schienen in Deutschland ausgedient zu haben. Doch die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) werden wahrscheinlich zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember die meisten Verbindungen übernehmen, die die Deutsche Bahn aufgibt. Das geht aus internen Unterlagen hervor, die dem Grünen-Bundestagsabgeordneten und Bahnexperten Matthias Gastel vorliegen. Handelsblatt

Anzeige Riu