13. Februar 2019 | 10:00 Uhr
Teilen
Mailen

1A Vista baut die Flotte aus

Die "Vista Sky" wird ab 2020 für den Flussreisenveranstalter auf dem Rhein und der Donau kreuzen. Das 110 Meter lange Schiff, das aktuell in den Niederlanden gebaut wird, hat Platz für 180 Passagiere. Die Kabinen des Ober- und Mitteldecks verfügen über französische Balkone. 1A Vista Reisen kündigt die Jungfernfahrt für den 31. März 2020 in Köln an und führt die "Vista Sky" auf der Route "Rhein-Romantik" nach Basel. Counter vor9

Anzeige Couner vor9