Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
ADAC

» Vertrieb

Wissenschaftler fordert aufwandsgerechte Provision

Provision

©iStock MIND AND I

Prozentbasierte Provisionen, die den Preis der vermittelten Reise als Basis haben, seien nicht gerecht, sagt Torsten Kirstges, der an der Jade-Hochschule in Wilhelmshaven Tourismuswirtschaft lehrt. Grundlage der Vergütung müsse vielmehr der mit der Vermittlung verbundene Aufwand sein. Counter vor9

Traffics überarbeitet Evolution Internet Booking Engine

Mehr Filter bei Pauschalreisen und eine einfachere Bedienung kennzeichnen die neue Version der Internet Booking Engine (IBE) von Traffics, die von Veranstaltern und Reisebüros eingesetzt wird. Eine intuitive gestaltete Benutzerführung soll die Absprungrate deutlich reduzieren, so das Berliner Unternehmen. Traffics (Demo)

Anzeige

Werde jetzt Cayman Islands Experte

©Cayman Islands Department of Tourism

Netzwerk Four Beyond bringt unabhängige Touristiker zusammen

Unabhängige Reisebüros, kleine Hotels und Nischen-Veranstalter haben sich im Netzwerk Four Beyond zusammengetan, um miteinander ins Geschäft zu kommen. Mittlerweile sind über 50 Agenturen und mehr als 130 Anbieter dabei. Aufgenommen wird nur auf Empfehlung eines bestehenden Mitglieds. FVW

Solamento stellt neue Tools für mobile Reiseverkäufer vor

Die Vertriebsorganisation hat ihren 330 Mitgliedern ein neues CRM-System vorgestellt, mit dem Mailings mit dem Absender des jeweiligen Beraters versendet werden können. Solamento kündigt außerdem einen Reiseberater-Finder auf seiner zentralen Website an, in dem jeder Expi sein persönliches Profil hinterlegen kann. Touristik Aktuell

Anzeige
RIU

» Ziele

Sieben Tote nach Unwetter auf Urlaubsinsel Ischia

Nach heftigen Regenfällen auf der italienischen Ferieninsel Ischia sind bei einem Erdrutsch und Schlammlawinen mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen, einige werden noch vermisst. Der Ort Casamicciola Terme im Norden der Insel ist offenbar besonders betroffen. Die italienische Regierung hat inzwischen den Notstand für die Insel ausgerufen. Tagesschau

Streik bei Österreichs Bahn trifft auch Deutschland-Verkehr

Der Bahnverkehr in Österreich steht am Montag still, die grenzüberschreitenden Nightjet- und Euronight-Verbindungen von Sonntag bis Dienstagmorgen. Grund ist ein 24-stündiger Warnstreik bei der ÖBB, zu dem die Gewerkschaft Vida aufgerufen hat, um Druck bei den Tarifverhandlungen zu machen. Welt

Auch Gambia lockert Einreiseregeln

Gambia Nationalreservat

©iStock/mariusz_prusaczyk

Geimpfte Besucher können nun ohne Test nach Gambia einreisen, berichtet das Auswärtige Amt. Nicht oder unvollständig geimpfte Personen benötigen für die Einreise in das westafrikanische Land einen englischsprachigen negativen PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Auswärtiges Amt

Frau stirbt bei Wanderung in US-Nationalpark

Bei einer Wanderung im Canyon des Zion-Nationalparks im Südwesten des US-Bundesstaates Utah ist eine Wanderin vermutlich durch Unterkühlung ums Leben gekommen. Ihr Mann hatte sich nachts aufgemacht, um Hilfe zu holen, während die Frau am Rastplatz des Paares geblieben war. Der Mann überlebte, für die Frau kam trotz Rettungsbemühungen anderer Wanderer und der Ranger jede Hilfe zu spät. In der Nacht herrschten in der Schlucht Temperaturen um den Gefrierpunkt. Washington Post

Mann geht auf Carnival-Schiff über Bord und überlebt

Nachdem er im Golf von Mexiko aus bislang ungeklärter Ursache von Bord der Carnival Valor gefallen war, konnte ein 28-jähriger Kreuzfahrtpassagier von der Küstenwache ausfindig gemacht und gerettet werden. Die Suche zog sich über Stunden hin. Ein Beamter erklärte, der Mann könnte sich bis zu 15 Stunden im Wasser befunden haben. ABC

Anzeige
DER

» Produkte

Mit Ponant ins eisige Grönland

Ponant Commandant Charcot Grönland Foto Ponant Julien Fabro.jpg

©Ponant/Julien Fabro

Weil die Commandant Charcot der französischen Luxusreederei Ponant die höchste Eisklasse besitzt, kann sie früher im Jahr als andere die Arktis ansteuern. In Grönland sind im April 2024 so zum Beispiel Hundeschlittenfahrten auf dem Eis mit den Inuit möglich. Abenteuer verspricht auch der Törn zum Nordpol. Counter vor9 (PDF)

Costa kreuzt mit deutschen Schlagerstars in Griechenland

Mit 25 Künstlern an Bord legt die Costa Deliziosa am 7. Oktober in Venedig zu einer Schlager-Seereise ab. An Bord treten etwa Claudia Jung, Patrick Lindner und Eloy de Jong, aber auch Oldies wie Michael Holm auf. Die Route führt entlang der kroatischen Küste bis nach Athen. Counter vor9 (PDF)

Mit Studiosus Smart & Small nach Jordanien ins Wadi Ram

Jordanien Wüste Wadi Ram Foto Studiosus Getty Images.jpg

©Studiosus/Getty Images

Eine Übernachtung im Wüstencamp des Wadi Ram zählt zu den Höhepunkten der Smart & Small-Reise nach Jordanien. Neu in dem Studiosus-Programm für 2023 sind außerdem Trips nach Bordeaux und Perigord in Frankreich sowie Kastilien und Extremadura in Spanien. Insgesamt stehen mehr als 50 Rundreisen mit maximal 15 Teilnehmern zur Wahl. Tip Online

Casa Cook eröffnet in Marokko und auf den Balearen

Die Lifestyle-Marke baut ihr Portfolio aus und hat für kommendes Jahr neue Resorts in Marokko und auf den Balearen in der Planung. Ambitionen hat Casa Cook, das zum chinesischen Fosun-Konzern gehört, auf der Fernstrecke in der Karibik und im Indischen Ozean. Aktuell sind fünf Anlagen in Betrieb. Touristik Aktuell

» Trends

Absturz des Konsumklimas offenbar gestoppt

Wachstum Aufschwung Foto iStock Serhii Brovko

©iStock Serhii Brovko

Die Verbraucherstimmung hat sich im November wieder leicht verbessert. "Damit scheint der Absturz des Konsumklimas zu einem Ende gekommen zu sein, wenn das Niveau des Indikators auch nach wie vor sehr niedrig bleibt", schreibt die GfK zum Konsumklima im November. Trotz der leichten Besserung bleibe die Situation jedoch weiterhin angespannt. GfK

Iberostar koppelt Marketing-Budgets an Nachhaltigkeits-Infos

Die spanische Hotelgruppe Iberostar will erreichen, dass ihre Vertriebspartner Kunden stärker über Nachhaltigkeit informieren. Daran sollen künftig Marketingzuschüsse für Veranstalter gekoppelt werden. Demnach werden Budgets für ein gemeinsames Marketing nur noch an Partner vergeben, die diese zumindest zum Teil zur Kommunikation über die Nachhaltigkeit bei Iberostar verwenden. FVW

Handgepäckregeln werden sich schrittweise ändern

Mit dem Einsatz neuer Scanner, die mit Computertomographie-Technik arbeiten, entfällt auch die Vorgabe, dass Flüssigkeiten nur in Tuben oder Fläschchen bis 100 Milliliter mitgenommen werden dürfen. Wo die neuen Geräte noch nicht stehen, ändert sich dagegen zunächst wenig für Passagiere. Die lange verzögerte Zertifizierung der Geräte liegt mittlerweile vor. In Frankfurt und München laufen Ausbauprogramme für die neuen Scanner an. FAZ

Bahn-Infrastruktur hält Nachfrage-Anstieg nicht stand

Berthold Huber, Infrastruktur-Vorstand der Deutschen Bahn, sieht keine Möglichkeit, zusätzliche Züge einzusetzen, falls die Nachfrage im Regionalverkehr durch die Einführung des 49-Euro-Tickets steigt. Man könne dort aus einem Halbstunden- keinen Viertelstundentakt machen, sagt er. Rund um die großen Bahnhöfe gebe es keinen Platz für zusätzliche Züge. Welt

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Erste Airtours Travel Boutique eröffnet in Landshut. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und  der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

ReisenAkutell
ReisenAktuell
Einkäufer | Produktmanager Kreuzfahrten (m/w/d), Koblenz. ReisenAktuell.COM
Tourismuskauffrau/-mann (m/w/d), Lübeck/Flensburg. Reisebüro Vanselow 
Regionalverkaufsleiter/in (w/m/d) Norddeutschland & Nordeuropa. G Adventures
Tourismus-/Reiseverkehrskaufmann (m/w/d), Pfaffenhofen. TUI ReiseCenter
Reiseberater/innen (w/m/d) für die Region Düsseldorf. TUI Deutschland
Touristikfachkräfte (m/w/d), Schwedt, Meißen und Apolda. Reiseland
Touristikfachkräfte (m/w/d),  Dessau, Bernburg und Spandau. Reiseland
Erfahrene Reisedesigner (m/w/d), Köln. Journey d. Luxe
Travel Concierge (m/w/d), Köln. Journey d. Luxe
Gebietsleiter (m/w/d) Baden-Württemberg. DER Touristik
Touristiker (m/w/d) Abwicklung & Backoffice, Koblenz. Volk Travel Service

» ... und Tschüss

Harald Schmidt heuert wieder auf dem Traumschiff an

Eine Weile musste das Traumschiff ohne Kreuzfahrtdirektor auskommen. Laut Kapitän Max Parger, alias Florian Silbereisen war Oskar Schifferle (Harald Schmidt) krankgeschrieben. Doch nun ist der 65-jährige Entertainer, der mit seinem Humor öfter mal aneckt, wieder an Bord der Amadea und bespaßt das Publikum. Er gehörte seit 2008 zur Stammcrew des Traumschiffs. Die neuen Folgen mit Schmidt flimmern aber erst in einem Jahr über den Bildschirm. Spiegel