Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
Sunny Cars

» Vertrieb

Umfrage: Wie läuft das Reisegeschäft im kommenden Jahr?

Icon Trend

©Reise vor9

Die Reiselust ist groß, doch schon jetzt drücken die allgemeine Inflation, sprunghaft steigende Energiepreise und die Aussicht auf höhere Reisepreise auf die Konsumlaune der Bundesbürger. Wie werden Ihre Kunden reagieren? Sparen sie am oder im Urlaub, beim Reiseziel, der Urlaubsdauer oder an der Unterkunft? Oder kann der Preisanstieg der Urlaubsnachfrage nach zwei Jahren Zwangspause auch im nächsten Jahr nichts anhaben? Machen Sie mit bei unserer kurzen Umfrage

In der Schweiz sitzt der Verband mit am Verhandlungstisch

Swiss

©Swiss

Im Nachbarland führt der Schweizer Reiseverband gemeinsam mit Reisebüros Verhandlungen über Entschädigungen für Mehraufwand durch kurzfristige Flugstreichungen durch die Lufthansa-Airlines. Man stehe im "konstruktiven Dialog" berichtet ein Swiss-Vertriebsmanager. Counter vor9

Anzeige

Freunde werben und profitieren!

NCL

Brasilien lädt Touristiker zum Event nach Frankfurt

Unter dem Motto Brazil Experience lädt Embratur Reiseverkäufer und Veranstalter zur Roadshow ein. In Deutschland macht die Brasilien-Tour am 15. September Halt in Frankfurt. Auf dem Programm stehen Cocktails, Präsentationen sowie ein gemeinsames Abendessen und ein Gewinspiel, Beginn ist um 18 Uhr. Google Docs (Anmeldung)

Veranda Resorts informieren Expis im Kurz-Webinar

In nur 15 Minuten dreht sich am 31. August um 10 Uhr alles um die Anlagen von Veranda Resorts auf Mauritius. Dabei wird laut Agentur Eyes2Market ein cooles Hotel für Entdecker sowie ein kleines All-inclusive-Hotel an einem der schönsten Strände der Insel vorgestellt. Webinar (Anmeldung)

Anzeige
Explora

» Ziele

Namibia streicht Corona-Restriktionen bei Einreise

namibia-desert-gcb4c7530d_1920-pixabay-17.02.2022

©Nicko Cruises/Pixabay

Wer in das Land im Südwesten Afrikas reisen möchte, braucht ab sofort weder den Nachweis über Impfung oder Genesung noch einen negativen PCR-Test vorzulegen. Dies gilt an allen Grenzübergängen landesweit. Die epidemiologische Situation erlaube die Lockerung, teilt das Gesundheitsministerium Namibias mit. The Namibian

Schwerste Überschwemmungen seit Jahrzehnten in Pakistan

In Pakistan sind am Montag 22 Touristen, die in einem Tal im Norden des Landes eingeschlossen waren, von der Armee in Sicherheit gebracht worden. Das Land leidet derzeit unter der schwersten Flutkatastrophe seit drei Jahrzehnten. Die Überschwemmungen aufgrund ungewöhnlich früh und heftig einsetzender Monsun-Regenfälle führten landesweit zum Tod von mehr als 1.000 Menschen. 33 Millionen Menschen sind von den Fluten betroffen, fast eine Million Wohnhäuser wurden beschädigt. Tagesschau

Brand auf Stena-Fähre vor Schwedens Küste

Vor der schwedischen Küste ist am Montagmittag auf der Fähre Stena Scandica mit 300 Menschen an Bord ein Feuer ausgebrochen. Der Brand, der in einem Kühlcontainer auf dem Autodeck entstanden war, konnte gelöscht werden. Allerdings verursachte er einen Stromausfall, woraufhin die Fähre am Abend bei starkem Wind Richtung Süden auf die Insel Gotland zutrieb. Rettungskräfte starteten eine Evakuierungsaktion mit Helikoptern. Kurz vor der Küste schaffte es die Besatzung, zwei Motoren zum Laufen zu bringen. Kleine Zeitung

Eisenbahnstreik in New South Wales am Mittwoch

Die Eisenbahner-Gewerkschaft hat für Sydney und den australischen Bundesstaat New South Wales für Mittwoch einen 24-stündigen Streik angekündigt, der sich auf weite Teile des Zugnetzes erstrecken wird. Die Bahngesellschaft rief Pendler und Reisende auf, nicht notwendige Bahnreisen an dem Tag zu vermeiden. The Armidal Express

» Produkte

Alle geplanten Reisen mit Großsegler Golden Horizon abgesagt

Golden Horizon

©Tradewind Voyages

Der Charterer Tradewind Voyages hat nun alle geplanten Reisen mit der Golden Horizon bis Oktober 2023 storniert. Hintergrund sind unter anderem Sanktionen gegen die russische Kreditbank VTB Deutschland. Das Schiff soll nun zum Verkauf stehen. Counter vor9

Trendtours geht mit mehr Sonnenzielen in den Winter

Der Spezialist für Best-Ager-Reisen hat sein Programm Sun & Beach ausgebaut und bietet ab Wintersaison 2022/23 Fuerteventura als neues Ziel für Langzeit-Gäste. Dort und auf Teneriffa hat Trendtours 22 Hotels, auf Gran Canaria 33. Weitere Ziele von Trendtours sind Mallorca und Menorca sowie Madeira und Hurghada. Die Sonnenhits-Angebote sind jetzt auch über Toma buchbar und werden in Kürze in Bistro gelistet. Touristik Aktuell

Interhome nimmt Deutschland als Ziel im Winter 22/23 auf

Auf 180 Seiten präsentiert Interhome rund 750 Ferienwohnungen und Häuser, darunter erstmals auch Objekte in Deutschland. Neben der Schweiz, Österreich, Italien und Frankreich sind die Regionen Bayern und Schwarzwald auf sieben Seiten vertreten. Interhome hat im neuen Winter-Katalog 22/23 statt Preistabellen nur noch Richtpreise gelistet. Travelnews

Krønasår-Hotel im Europa-Park Rust hat neue Suiten

Das Vier-Sterne Superior-Hotel Krønasår ist um elf neue Suiten im skandinavischen Design erweitert worden. Die luxuriösen Boutique-Suites im Naturkundemuseums-Hotel sollen die Gäste auf Skandinavien und die Indoor-Wasserwelt Rulantica im Europa-Park Rust einstimmen. Tophotel

» Trends

Eventim verkauft jetzt auch die Übernachtung zum Konzert

eventim Travel Screenshot Foto Eventim

©Eventim

Wer den Besuch eines Konzerts zu einem Kurztrip ausbauen möchte, kann über "Eventim Travel" nun auch das Hotel am Veranstaltungsort buchen. Das Angebot wird in die Online-Buchungsstrecke zum Kauf der Tickets eingebaut. Technik und dynamischen Content dazu liefert das IT-Haus Bewotec. Counter vor9

Personalmangel schlägt auf Hotelqualität durch

Hotel Rezeption Klingel Foto iStock Exithamster.jpg

©iStock Exithamster

Weil es an Personal fehlt, müssen Urlauber derzeit oft Abstriche beim Service hinnehmen, erklärt das Bewertungsportal Holidaycheck. Eine aktuelle Erhebung zeige, dass sich die Zahl der Reviews zu diesem Thema verfünffacht habe. Counter vor9

Diskussion um Maskenpflicht im Flieger kommt in Fahrt

Flugzeug Passagierin mit Maske Foto iStock Sam Thomas

©iStock/Sam Thomas

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung, nach dem Passagiere an Bord von Flugzeugen, die in Deutschland starten oder landen, künftig FFP2-Masken tragen müssen, ruft die Lufthansa-Gruppe auf den Plan. Es handele sich um eine „nicht begründbare Sonderregelung“, die einen Wettbewerbsnachteil für den Konzern bewirke. Counter vor9

Warum Mitarbeiter ihre Jobs kündigen

Kündigung Quadrat Foto iStock Stadtratte

©iStock Stadtratte

Geld ist laut einer Umfrage des Recruiting-Dienstleisters Softgarden der häufigste Grund, warum Mitarbeiter ihre Jobs kündigen. Dahinter folgen fehlende Aufstiegsperspektiven, schlechte Chefs und fehlende Identifikation mit dem Unternehmenszweck. Counter vor9

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

"Wenn Du zu wenig Personal hast, hast Du was falsch gemacht“. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und  der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

Reiseverkehrskaufmann/frau (m/w/d), Aachen. LCC Reisebüro Hagemann, Info
Telefonischer Kundenbetreuer (m/w/d) Reiseversicherungen und Sachbearbeiter (m/w/d) Schaden Reiserücktritt, München. Allianz Partners

» ... und Tschüss

Handfester Streit im Cockpit

Air France hat zwei Piloten suspendiert, die im A330 auf dem Weg von Genf nach Paris eine Auseinandersetzung im Cockpit ausgetragen haben. Die Aussagen der beiden Streithähne weichen natürlich voneinander ab – der eine spricht von einer Ohrfeige, der andere von einem "versehentlichen Schlag". Wie Augenzeugen berichten, ging es in dem Schlagabtausch um die Weigerung des Kopiloten einer Anweisung des Kapitäns zu folgen. Das Duo ist freigestellt, bis das Management die Strafe festgelegt hat. Aerotelegraph