Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
LMX

» Vertrieb

Solamento übertrifft Umsätze vor der Pandemie

Kloss Thomas Solamento Vertriebschef Foto Solamento.jpg

©Solamento

"Wöchentlich rauschen im Schnitt 1,2 Millionen Euro in die Umsatzstatistik", sagt Thomas Kloss (Foto). Laut dem Solamento-Vertriebschef sind bis Jahresende bereits Reisen für 34 Millionen Euro gebucht. 2019 habe der Gesamtumsatz 28 Millionen betragen. Solamento hat allerdings auch 80 mobile Reiseberater mehr am Start als vor Corona, aktuell sind es 350. FVW

RTK baut IBE von Cruise Compass auf Mein Reisebüro 24 ein

Durch die Einbindung der Kreuzfahrt-IBE von Cruise Compass können laut RTK-Gruppe Angebote übernommen, an die personalisierte Kundenwebsite übertragen und dort direkt online gebucht werden. Damit werden die Bearbeitungsabläufe in den Reisebüros weiter automatisiert und optimiert, heißt es. Die kürzlich gelaunchte Online-Plattform Mein Reisebüro 24 soll stationären und online-gestützten Vertrieb der Kooperation mit rund 4.200 Reisebüros zusammenbringen. Counter vor9 (PDF)

Anzeige

"Für AIC gehörte ich mit Ende 50 noch nicht zum alten Eisen"

Ralf Heyer 2019

©AIC

Ralf Heyer (Foto) hat ein bewegtes Berufsleben hinter sich und stand mit Mitte 50 plötzlich ohne Job da. Bei AIC fand der erfahrene Touristiker eine neue Aufgabe. Er arbeitet für Eurowings, hilft Reisebüros und Kunden, die Hilfe brauchen. Einer von vielen spannenden Jobs beim größten Servicecenter der Reisebranche. Und Ralf Heyer braucht viele neue Kollegen. Counter vor9

MSC ändert das Partnerprogramm Navigator

Wichtigste Neuerung des Partnerprogramms von MSC ist, dass Reisebüros 2023 auf Basis des Buchungszeitpunktes statt des Abreisedatums eingestuft werden. Dafür zählen die gebuchten Bruttokreuzfahrtumsätze vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2022, teilt MSC mit. Die erste von drei Stufen des Navigators beginnt bei einem Umsatz von 22.500 Euro, statt zuvor 15.000 Euro. Für das laufende Buchungsjahr wurden die Agenturen noch anhand ihres Umsatzes 2019 eingruppiert. FVW

Karibik-Workshop für Reisebüros in Bremen

Die Arbeitsgemeinschaft Karibik lädt Reiseverkäufer am 22. Juni zum Abendevent mit Workshops, Präsentationen und Abendessen nach Bremen ein. Veranstaltungsort ist das Atlantic Hotel an der Galopprennbahn, Beginn ist 18:30 Uhr. AGK Karibik

Anmeldestart für Nordic Workshop in Hamburg

Am 13. September dreht sich in Hamburg alles um die nordischen Länder. Die touristischen Vertreter aus Norwegen, Finnland, Island und Dänemark laden zum persönlichen Austausch und freuen sich auf Gespräche in One-on-One Meetings. Der ganztägige Nordic Workshop für Reisebüros und Veranstalter findet im Pier 279 statt und beginnt um 10 Uhr, Anmeldungen sind ab sofort möglich. Nordic Workshop 2022

Anzeige

Color Line PEP-Angebot: Mini-Kreuzfahrt Oslo erleben

ColorLine

» Ziele

Marokko lässt Mein Schiff Herz wegen Corona nicht anlegen

TUI Cruises Mein Schiff Herz.jpg

©TUI Cruises

"Die marokkanischen Behörden haben der Mein Schiff Herz den für Dienstag geplanten Anlauf in Tanger aufgrund einiger weniger Corona-Fälle an Bord kurzfristig abgesagt", bestätigt TUI Cruises gegenüber Reise vor9. Hintergrund sei die aktuelle Corona-Situation im Land. Die Mein Schiff Herz kam aus Lissabon und fährt fahrplanmäßig nach Malaga. Berliner Zeitung

Easyjet streicht 20 Flüge in Berlin wegen Warnstreiks

Die Gewerkschaft Verdi hat 450 Flugbegleiter von Easyjet am Berliner Flughafen für Freitagmorgen von 5 bis 10 Uhr zu einem Warnstreik aufgerufen. Flugreisende müssen mit Verspätungen und Flugausfällen rechnen. 20 der rund 130 Easyjet-Flüge ab Berlin wurden bereits annulliert. Zeit

Tausende an der Costa del Sol wegen Waldbränden evakuiert

Mehr als 3.000 Menschen mussten in der Nacht zum Donnerstag an der Costa del Sol wegen Waldbränden ihre Häuser verlassen. Ob auch Touristen betroffen waren, ist nicht bekannt. 500 Feuerwehrleute sind im Einsatz, um die Flammen rund 100 Kilometer westlich von Malaga einzudämmen. Temperaturen über 30 Grad, Trockenheit und starke Winde erschweren die Löscharbeiten. FAZ

Verletzte Touristen bei Absturz von Hubschrauber auf Hawaii

Fünf Urlauber und der Pilot wurden teilweise schwer verletzt, als ein Hubschrauber in einem Lavafeld auf Big Island in Hawaii abstürzte. Der Tour-Hubschrauber gehörte der Firma Paradise Helicopters. Die Absturzursache ist noch unklar. KRMG

Militärjunta will wieder Touristen nach Myanmar locken

Seit kurzem können online wieder Touristenvisa für Myanmar beantragt werden. Zwei Jahre waren die Grenzen für Besucher geschlossen. Das Auswärtige Amt und Experten warnen jedoch vor Reisen nach Myanmar. Der Armee werden Entführungen und Tötungen vorgeworfen, die Wirtschaft steht vor dem Zusammenbruch. Vor dem Putsch der Militärs und der brutalen Verfolgung der Rohingyas galt Myanmar als Shooting-Star im internationalen Tourismus. Zeit

Anzeige
ADAC

» Produkte

Auch Costa streicht die Maskenpflicht

Costa Smeralda Foto Costa Crociere

©Costa Crociere

Auf den Schiffen der Costa-Flotte fällt ab sofort In- und Outdoor die Maskenpflicht weg. Das Bordleben unterliegt somit keinen Einschränkungen mehr. Voraussetzung für die Mitreise bleibt eine vollständige Impfung oder der Genesenen-Status sowie ein negativer Antigentest vor der Kreuzfahrt, teilt die Reederei mit. Touristik Aktuell

Boomerang mit neuen Südsee-Reisen

Da Reisen auf die Cook Islands, nach Fidschi und Französisch-Polynesien wieder möglich sind, stellt Boomerang das Südsee-Programm vor. Zu den im Magalog Südsee-Perlen gelisteten Touren gehört auf den Cook-Inseln ein Ausflug in die Aitutaki Lagune oder ein Tag rund um Kulinarik mit Marktbesuch und Kochkurs. Neu bei Boomerang buchbar ist das Hotel Matanivusi Beach, ein kleines Öko-Resort auf Viti Levu, der Hauptinsel von Fidschi. Trvl Counter

Saspo Services mit Touren von Chile in die Antarktis

Der deutsche Gruppenbuchungsspezialist Saspo Services bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit der chilenischen Fluggesellschaft DAP Airlines Touren in die Antarktis an. Dabei hebt DAP von Punta Arenas nach George Island ab, gefolgt von einer Tagestour mit oder ohne Übernachtung. Die Reisen sind für Reisebüros exklusiv über Saspo buchbar. Counter vor9 (PDF)

Canusa schaltet erste Nordamerika-Reisen 2023 frei

Der Spezialist für USA und Kanada verzeichnet eine starke Nachfrage und hat sowohl Wohnmobil- als auch Autoreisen für 2023 buchbar gemacht. Zu den Touren gehört "Frühlingserwachen in den Rockies", das mit dem Wohnmobil durch kanadische Nationalparks in Banff und Jasper führt. Auch Rundreisen durch Florida, Hawaii und den Südwesten der USA bietet Canusa für 2023. Wilde

Somon Air fliegt von München nach Tadschikistan

Ab sofort hebt die Airline einmal pro Woche montags von München in die tadschikische Hauptstadt Duschanbe ab, im Juli steigt die Frequenz auf zwei Verbindungen pro Woche. Die Flugzeit beträgt 6,5 Stunden, zum Einsatz kommen Boeing 737-900ER. Reisende können laut Airport München mit Somon Air auch bequem Ziele in den Emiraten, Indien, der Türkei, Kasachstan, Usbekistan und China erreichen. Airliners

» Trends

Vermittler von Ferienhäusern erwarten neuen Rekordsommer

Ferienhaus

©iStock/winyuu

Schon im vergangenen Jahr erlebten Ferienhäuser einen Boom. Der könnte in diesem Sommer trotz hoher Inflation und Unsicherheit durch den Ukraine-Krieg noch getoppt werden. Davon gehen zumindest die meisten Ferienhausvermittler aus. Counter vor9

TUI-Cruises-Chefin glaubt an erneuten Kreuzfahrt-Boom

Meier Wybcke

©Gregor Schläger für TUI Cruises

Die Branche werde zur "alten Stärke zurückkehren", sagt Wybke Meier (Foto). Ungebrochen ist ihr Glaube an ein Potenzial von vier bis fünf Millionen Kreuzfahrern in Deutschland. Vor der Pandemie waren es 2,6 Millionen. Kritik an den Emissionen weist die TUI-Cruises-Chefin von sich. Sie betreibe die "energieeffizienteste Flotte weltweit". Tagesspiegel

Reiselust durch Folgen des Klimawandels kaum gebremst

Eine aktuelle Befragung von Statista im Auftrag der ITB Berlin zeigt, dass deutschen Reisenden der Umweltaspekt ihrer Reisen zwar bewusst ist, sie aber nicht vom Reisen abhält. Dennoch versuchen Verbraucher ihr Reiseverhalten aufgrund des Klimawandels zu ändern, etwa bei der Wahl des Transportmittels. Die Befragten versuchen Flüge zu vermeiden, planen aber weiter Auslandsreisen. Nachhaltig agierende Reiseveranstalter seien ein Lösungsansatz, so ITB und Statista. Presseportal

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

 Der Hochzeitscrasher von Disney. Daily Caller

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und  der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

Landmark
DERPART Lippe-Reiseservice
Reservierungsmitarbeiter (m/w/d), Koblenz und/oder im Hotel Lindenhof (Osterspai). ReisenAktuell.COM
Mitarbeiter Kundenberatung (m/w/d), Koblenz. ReisenAktuell.COM
Operations Manager Cruises (m/w/d), Bremen. PLANTOURS Kreuzfahrten
Marketing Assistent (w/m/d), Raum Frankfurt. C&M Travel Design 
Vollbluttouristiker (w/m/d), Raum Frankfurt. C&M Travel Design
Ticketingfachkraft (w/m/d), Raum Frankfurt. C&M Travel Design
Reiseverkehrs-/ bzw. Tourismuskauffrau/-mann (m/w/d), Bad Kreuznach.  TUI ReiseCenter
Regionalleitung Vertrieb Österreich (m/w/d), Duisburg. schauinsland-reisen
Sachbearbeiter Empfang (m/w/d), Duisburg. schauinsland-reisen
Sachbearbeiter Reservierung (m/w/d), Duisburg. schauinsland-reisen
Sachbearbeiter Servicezentrale (m/w/d), Duisburg. schauinsland-reisen
Touristikfachkraft (m/w/d) RB Duisburg, Düsseldorf. schauinsland-reisen
Touristikfachkräfte (m/w/d), Funexpress Touristic & Air Broker: in Detmold, Dortmund, Duisburg - Neumühl, Kiel, Mönchengladbach, Oberhausen, Voerde, Wetzlar und Wuppertal.

» ... und Tschüss

Nackisch auf hoher See

Das Big Nude Boat heißt übersetzt das große Nacktschiff. Es hat Tradition, bereits seit 1992 gibt es in USA Kreuzfahrten für Nudisten. Auch 2023 findet das FKK-Event wieder auf einem Carnival-Schiff statt, diesmal wird es die Pride. Sogar einen Weltrekord hält die Themenkreuzfahrt bereits, 2013 kamen 3.000 FKK-Fans zusammen. Die Passagiere können auch bei der nächsten Ausgabe mit leichtem Gepäck anreisen, jedoch bei Essen oder in Häfen müssen die nackten Tatsachen verpackt werden. Hierzulande verkauft Miramar Reisen den Törn, der von Tampa in die Karibik führt. FVW