Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

Anzeige
g-adventure

» Vertrieb

Touristik rechnet erst im zweiten Halbjahr mit Stabilität

Konjunktur

©iStock/patpitchaya

Bei einer Umfrage Anfang Februar habe eine Mehrheit der Teilnehmer erklärt, dass mit einer Stabilisierung der wirtschaftlichen Situation der Branche frühestens in der zweiten Jahreshälfte 2022 zu rechnen sei, sagt der DRV. Deshalb sei die geplante Verlängerung von Corona-Hilfen durch die Bundesregierung unverzichtbar. Counter vor9

Podcast: Wie nachhaltiges Unternehmertum funktioniert

Brözel Claudia

©HNEE

Wie soziale und ökologische Innovationen stärker in den Mittelpunkt der Tourismuswirtschaft gelangen und wie daraus erfolgreiche Geschäftsmodelle entstehen können, darüber sprechen wir im Reise vor9 Podcast mit Claudia Brözel (Foto), die an der Hochschule Eberswalde als Professorin zu nachhaltigem Tourismusmanagement forscht und lehrt. Counter vor9

Anzeige

Campus e-Learning

DER

Galeria Reisen nutzt bundesweit Schaufenster für Kampagne

Rund 690 Schaufenster aller Galeria-Kaufhäuser sind noch bis 26. Februar mit Reisewerbung ausgestattet. Zu sehen sind Werbemittel der Partner Schauinsland und Disneyland Paris sowie der Ziele Türkei, Dubai und Madeira. In den Schaufenstern werden Reisen präsentiert, die in den 80 Galeria-Reisebüros buchbar sind. An die Aktion ist ein Gewinnspiel für Endkunden gekoppelt, die in Social Media ein Selfie mit der Deko posten. FVW

Olimar mit Webinar-Offensive im Februar

Vom 15. bis 24. Februar schult der Veranstalter Expis in 18 Webinaren zu Portugal. Fünf Schulungen widmen sich der Insel Porto Santo, die übrigen drehen sich um Madeira, Azoren, Alentejo, Algarve und Nordportugal sowie das Angebot an Gruppenreisen. Reiseverkäufer können sich auf der Agenturseite anmelden. Counter vor9 (PDF)

AG Karibik geht wieder auf Roadshow

Der Verein Arbeitsgemeinschaft Karibik lädt Expis in den kommenden Wochen zu Workshops ein, die als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Der erste findet am 23. Februar in Mannheim statt, der zweite am 23. März in Ulm. Beide Events beginnen um 18:30 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos. Karibik.de

Anzeige
FTI

» Ziele

Madeira hebt alle Einreisebeschränkungen auf

Madeira Funchal Povo square

©Madeira Promotion Bureau

Auch Personen ohne Impf- oder Genesenennachweis dürfen nach der neuen Regelung ohne Test einreisen, teilt das Fremdenverkehrsamt mit. Allerdings sollten Reisende die Vorgaben ihrer Fluggesellschaft beachten, die davon abweichen könnten. Counter vor9

Dubai-Tourismus nimmt langsam Fahrt auf

Dubai Skyline Wüste Foto iStock Napa74.jpg

©iStock/Napa74

240.000 Bundesbürger besuchten laut dem Dubai Department of Economy and Tourism im vergangenen Jahr das Emirat, 46 Prozent mehr als 2020. Insgesamt reisten 7,3 Millionen internationale Gäste ein, fast die Hälfte davon im vierten Quartal. Counter vor9

Anzeige

Chamäleon Livestream für Reiseprofis

Chamäleon

Sri Lanka streicht PCR-Tests bei Geimpften

Sri Lanka Elefanten im Fluss Foto iStock Givaga

©iStock/Givaga

Vollständig geimpften Besuchern der Insel im Indischen Ozean reichen zur Einreise Antigen-Schnelltests, die nicht älter als 48 Stunden sein dürfen. Ungeimpfte müssen bei Einreise nach Sri Lanka weiterhin einen PCR-Test machen und in einem zertifizierten Hotel einchecken. Auswärtiges Amt

Neuer Flughafen eröffnet auf den Malediven

Der Madivaru Airport liegt im Nordwesten des Lhaviyani-Atolls, rund 140 Kilometer vom internationalen Flughafen Velena der Hauptinsel Male entfernt. Der Neue geht Ende Februar ans Netz und wird mit drei täglichen Flügen der Airline Maldivian von Male aus bedient. Die Flüge dauern 25 Minuten pro Strecke und sind so geplant, dass internationale Reisende ideale Anschlussmöglichkeiten haben. Travel News

Anzeige
Aldiana

» Produkte

Mit Hurtigruten Expeditions in drei Monaten von Pol zu Pol

Hurtigruten Fridtjof Nansen

©Hurtigruten

Die Reisen kombinieren Ziele wie Alaska, Island, Grönland, die Nordwestpassage, Südamerika und die Antarktis. Die Routen führen die Schiffe von Hurtigruten über den Polarkreis, durch den Panamakanal und die Drake-Passage. Die drei Expeditionen von Pol zu Pol starten im August 2023, dabei kommen Fram, Roald Amundsen und Fridtjof Nansen (Foto) zum Einsatz. Tip Online

Crystal Cruises ist offenbar am Ende

Fast alle Mitarbeiter des insolventen Tochterunternehmens des Genting-Konzerns sollen entlassen, der Hauptsitz in Miami Ende der Woche dichtgemacht werden. Die Vermögenswerte des Unternehmens inklusive der drei Hochseeschiffe Serenity, Symphony und Endeavor sowie der fünf in Europa liegenden Flussschiffe übernehmen Banken. Eine offizielle Stellungnahme von Crystal Cruises gibt es bislang nicht. Cruisetricks

Anzeige

20 % Rabatt auf neuen Kurs für Mobile Reiseberater (IHK-Zertifikat)

Intrepid baut Australien-Programm aus

Ein Fokus der Neuheiten für Down Under liegt auf Erlebnissen mit den First Nations, um die indigenen Völker der Aborigines und Torres Strait Islander zu unterstützen. Außerdem umfasst das Australien-Programm von Intrepid mehr Aktivurlaub und Wellness sowie Reisen, bei denen die Kulinarik mit lokaler Küche und australischem Wein im Mittelpunkt stehen. Counter vor9 (PDF)

Schauinsland mit Direktflügen nach Porto Santo

Der Veranstalter legt im Sommer erstmals Direktflüge von Frankfurt zu der Insel im Atlantik auf. Schauinsland startet mit der Verbindung nach Porto Santo ab dem 26. Mai, die Flugtage sind Donnerstag und Sonntag. Kunden können den Aufenthalt mit einem Besuch auf der Nachbarinsel Madeira kombinieren. Bis zu fünf Mal pro Woche hat Schauinsland Überfahrten zwischen den portugiesischen Inseln im Programm. Touristik Aktuell

» Trends

Recht auf komplette Erstattung des Reisepreises bei Absage

Icon Recht

©Reise vor9

Das Landgericht München hat in einem Berufungsverfahren entschieden, dass ein Reiseveranstalter keine Rücktrittsentschädigung verlangen kann, wenn er die Reise nach einem vom Reisenden erklärten Rücktritt selbst absagt. Der Fall betrifft eine Teneriffa-Reise im September 2020, die zunächst wegen des Corona-Infektionsgeschehens von der Kundin storniert worden war; später hatte der Veranstalter alle Reisen dorthin abgesagt. Deshalb habe er kein Recht, die geleistete Anzahlung einzubehalten, so das Gericht. Anwalt 

TIC-E-Networking: Employer Branding und Fachkräftemangel

Die Travel Industry – ein unbeliebter Arbeitgeber? So lautet die Kernfrage beim E-Networking des Travel Industry Clubs am Dienstag, 15. Februar, ab 16:30 Uhr. Moderiert von Dominik Kuhn (BallCom) diskutieren Lena Weber (TUI), Andre Klein (Saint Brand), Ayke Sander (Juvigo) und Sigird Laubner-Peters (Exgeniam) nach einem Impulsvortrag von Nathalie Plavonil (TUI). Reise-vor9-Chefredakteur Christian Schmicke stellt die Ergebnisse einer Branchenumfrage zum Thema vor. Travel Industry Club

Das sind die Trends 2022 für Suchmaschinen-Optimierung

Unter den SEO-Trends des Jahres sind Klassiker, die weiter an Relevanz gewinnen. Dazu zählt für die Berater der Tourismusexperten etwa die Optimierung auf mobile Geräte, da hierüber immer mehr Zugriffe und auch Käufe verzeichnet werden. Gleiches gilt für die Sprachsuche und Videos. Gerade im Tourismus kann Video-Content unterhaltsam informieren und Eindrücke von Hotels, Airlines und mehr zeigen. Für ein besseres Ranking braucht es passende Titel, Beschreibungen und optimale Keywords. Tourismusexperten

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Wie ein Reisebüro in der Krise in Digitalisierung investiert. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und  der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

Reiseverkehrs- bzw. Tourismuskaufleute (m/w/d), Winsen/Luhe, Freiberg, Bielefeld und Bad Harzburg. Reiseland

» ... und Tschüss

Lass keine Maschine deinen Urlaub aussuchen

Eine gelungene Werbung für den persönlichen Touch bei der Beratung, gerade bei dem emotionalen Thema Reisen, hat die englische Reisebürokette Barrhead Travel geliefert. In dem Clip marschiert ein Roboter durch ein Hotel, das mithilfe Künstlicher Intelligenz und Algorithmen ausgewählt wurde. "Book Human" ist eine Ode an den Reiseverkäufer. Travel Weekly