Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Vertrieb

DER Touristik behält reduzierte Umsatzstaffeln bei

Keogh Kevin

©DER Touristik

Eine Grundprovision von zehn Prozent gibt es weiterhin ab 110.000 Euro Umsatz, vor Corona waren 150.000 Euro erforderlich. Unter Berücksichtigung aller Provisionskomponenten sind bis zu 14 Prozent erreichbar. Vertriebschef Kevin Keogh (Foto) spricht von einem "transparenten Vergütungsmodell mit klaren Anreizen". Counter vor9

Reisebüroverband VUSR gibt Qualitätssiegel in Auftrag

Qualitätssiegel

©iStock/Rawf8

Der Forderung nach einer Mindestqualifikation für Reisebüros lässt der Verband VUSR Taten folgen. Geplant ist ein modulares Programm für Aus- und Weiterbildung, das mit einem Zertifikat abgeschlossen werden kann. Counter vor9

Anzeige

Tschüss, Winterblues!

NCL

Agentur Dia Monde macht Travelista-Verkäufer fit für Luxus

Das Joint Venture von Lufthansa City Center und der Rita AG will sich als Premiummarke im mobilen Reisevertrieb positionieren. Die neue Kooperation von Travelista mit Dia Monde soll dabei helfen. Das Stuttgarter Unternehmen vertritt Luxushotels weltweit, darunter Six Senses. Counter vor9

Lissabon stellt sich Expis als Kurztrip-Ziel im Winter vor

Der Tourismusverband von Lissabon lädt Reisebüromitarbeiter zu einer virtuellen Reise in Portugals Hauptstadt ein. Bei dem Webseminar erhalten die Teilnehmer geballte Informationen, um für Kunden einen winterlichen Kurztrip zu planen. Das Webseminar "48 Stunden Lissabon" findet am 4. November um 9 Uhr statt. Webinar (Anmeldung)

Anzeige

Das Highlight zum Jahresausklang 2021

Amadeus Kreuzfahrten

» Ziele

Kuba lockert Einreiseregeln für geimpfte Besucher

Havanna

©iStock/runomsbarreto

Der Karibikstaat lässt vom 15. November an alle Test- und Quarantänepflichten für geimpfte Touristen fallen. Wer kein gültiges und vollständiges Impfzertifikat vorlegen kann, muss bei der Einreise in das Flugzeug einen höchstens 72 Stunden alten negativen PCR-Test mitführen. Counter vor9

Bangkok bereitet sich auf Öffnung für Geimpfte vor

Der 1. November war von Thailands Regierung bereits angekündigt worden, um die Grenzen für ausländische Besucher außerhalb der sogenannten Sandbox-Modelle ohne Quarantäne zu öffnen. Zu den Ländern mit niedrigen Coronazahlen zählt Deutschland. Neben der Impfung ist ein negativer PCR-Test Pflicht. In Bangkok gibt es 3.300 staatlich zertifizierte Hotels und 330 weitere, in denen Reisende auf ihr Testergebnis warten können. Farang

Anzeige

Arctic Europe lockt mit Polarlichtern und weißer Wildnis

Advertorial Arctic Europe

©Foto Visit Finland

Island kündigt Ende der Coronaauflagen an

Bereits Mitte November will Island den Freedom Day feiern und alle verbliebenen Einschränkungen aufheben. Es sei das Ziel, die Beschränkungen am 18. November zu beenden, teilte das Gesundheitsministerium mit. Es seien mittlerweile 75 Prozent der Bevölkerung geimpft. Bereits ab 20. Oktober dürfen Restaurants, Bars und Clubs länger öffnen. Die Obergrenze für Events liegt nun bei 2.000 Personen, ohne Maskenpflicht. Iceland Review

Region Antalya touristisch auf Erholungskurs

Laut offizieller Statistik besuchten in den ersten neun Monaten des Jahres rund sieben Millionen ausländische Touristen die Region an der türkischen Riviera. Das sind deutlich weniger als die 16 Millionen, die im Gesamtjahr 2019 kamen, aber erheblich mehr als die 3,4 Millionen im Jahr 2020. Hürriyet

Anzeige

TourismusfachwirtIn (IHK): Weiterbildung auf Bachelor-Niveau

TourismusfachwirtIn

» Produkte

MSC startet Karibikreisen ab USA mit internationalen Gästen

msc seashore grafik msc cruises

©MSC Cruises

Die Reederei bietet ab dem 8. November wieder Karibik-Kreuzfahrten von US-Häfen für geimpfte Reisende an. Dabei fahren die Schiffe Seashore, Divina und Meraviglia ab Miami und erstmals auch ab Port Canaveral in Florida. Das neue Flaggschiff Seashore (Foto) wird am 20. November auf der Privatinsel Ocean Cay getauft. Travel Inside

Air Canada fliegt 2022 von zwei deutschen Flughäfen

Die kanadische Airline kündigt für das kommende Jahr Frankfurt und München als Abflughäfen an. Es soll von beiden Airports ganzjährig Richtung Kanada gehen, als Ziele stehen Toronto und Montreal im Flugplan. In welcher Frequenz lässt Air Canada derzeit noch offen. Aerotelegraph

Nicko legt zu Festtagsreisen auf Europas Flüssen ab

In der Advents- und Weihnachtszeit sowie zum Jahreswechsel bietet der Stuttgarter Kreuzfahrtspezialist Reisen auf Rhein, Main und Donau. Nicko Cruises ist rund um die Feiertage bis Neujahr an 30 Terminen unterwegs. Zum Einsatz kommen dabei die Schiffe Nicko Spirit und Vision, Rhein Symphonie, Belvedere und Maxima. Neben Deutschland stehen Belgien, Holland, Österreich, Ungarn und die Slowakei auf dem Fahrplan. FVW

Riu öffnet Hotels auf Mauritius nach Coronapause

Die Anlage auf Mauritius besteht aus den Hotels Creole und Le Morne, die zusammen rund 530 Zimmer haben. Riu hatte beide Resorts seit März 2020 geschlossen und öffnet sie nun wieder für internationale Gäste. Das Personal der beiden Vier-Sterne-Hotels sei geimpft, teilt Riu mit. Berliner Sonntagsblatt

» Trends

Was die nächste Regierung Tourismus und Hotellerie bringt

Ampelkoalition

©iStock/Denise Hasse

In dem Papier, mit dem SPD, Grüne und FDP ihre Sondierungsgespräche abgeschlossen haben, taucht die Reisebranche nicht auf. Gleichwohl gibt es eine Reihe von Plänen, die die Aktivitäten touristischer Unternehmen und das Leben der Beschäftigten beeinflussen – etwa in den Bereichen Arbeit, Verkehr, Digitalisierung und Innovationsförderung. Counter vor9

Neuer Vorsitz im DRV-Ausschuss Deutschland-Tourismus

Schmidt Gerald

©TUI Deutschland

Gerald Schmidt (Foto), Leiter Produktmanagement Deutschland, Frankreich von TUI Deutschland, wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Ausschusses Deutschland-Tourismus im DRV gewählt. Er übernimmt die Rolle vom langjährigen Vorsitzenden Martin Katz, FTI, der in den Ruhestand geht. Counter vor9

Covid-Zertifikat der EU auch in anderen Ländern verbreitet

Seit dem offiziellen Start des EU-Impfnachweises Anfang Juli sind nach Angaben der EU-Kommission 591 Millionen Zertifikate ausgestellt worden. 43 Länder aus vier Kontinenten seien an die Technik angeschlossen, 60 Drittstaaten hätten zudem ihr Interesse bekundet, ebenfalls die EU-Zertifikate zu nutzen. Ärzteblatt

Zukunftsstudie zeichnet ein Bild von ängstlichen Deutschen

Zwei Drittel der Deutschen blicken pessimistisch in die gesellschaftliche Zukunft, ergab eine Umfrage des Rheingold Instituts. Coronavirus, Klimawandel und die Flutkatastrophe hätten ihre Spuren im Bewusstsein der Menschen hinterlassen, viele resignierten vor den anstehenden Aufgaben. Die Leistungsfähigkeit des Staates und die Zukunftsfähigkeit des Landes beurteile die Mehrheit sehr skeptisch, resümieren die Forscher. Horizont

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Mein Urlaubsglück zieht im ersten Jahr 200 Expis an. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und  der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

ARD lässt "Verrückt nach Meer" auslaufen

Noch eine zehnte Staffel, dann soll Schluss sein mit der Reality-TV-Serie rund um Kreuzfahrtspaß auf hoher See. Bereits seit 2010 geht die ARD auf Schiffen des Veranstalters Phoenix Reisen an Bord, nun ist die letzte Klappe gefallen. Aus welchem Grund "Verrückt nach Meer" eingestellt wird, lässt der Fernsehsender offen. Die Serie läuft in der ARD noch bis Januar, montags bis freitags um 16:10 Uhr. DWDL