Auf unserer Website countervor9.de lesen Sie den ganzen Tag über aktuelle Nachrichten aus der Reiseindustrie – kostenlos und ohne Login. Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren sofort, wenn es neue Nachrichten gibt, oder lassen damit unsere aktuellen Headlines gratis auf Ihrer Website anzeigen.

» Vertrieb

Wie Club Med die Deutschen und Reisebüros gewinnen will

Rohmer Nathalie Geschäftsleitung Club Med Deutschland Foto Club Med

©Club Med

Der größte Club-Anbieter der Welt lief in Deutschland jahrelang unter dem Radar. Das will Deutschland-Chefin Nathalie Rohmer (Foto) ändern. Wie sich Club Med zum Premium-Anbieter gewandelt hat und wie sie deutsche Urlauber und den Reisevertrieb von den Fokus-Resorts überzeugen will, erzählt sie Reise vor9 im exklusiven Interview. Counter vor9

LCC-Partner Voya baut Buchungsplattform um NDC-Content aus

Voya hat die gleichnamige Geschäftsreisen-Plattform weiterentwickelt. Durch die Integration der von Lufthansa City Center entwickelten Bridge IT steht den Reisebüros ab sofort ein erweitertes Angebot an Flügen im NDC-Datenstandard zur Verfügung. Durch die Anbindung an den Dienstleister Numiga ist zudem auch die Reisekostenabrechnung direkt auf dem Portal möglich. Das Voya-Upgrade wurde den LCC-Reisebüros bei der Unternehmertagung vorgestellt. FVW

Anzeige

Erleben Sie Spektakuläres…

NCL

Air Mauritius ernennt GSA für Deutschland

Die Airline hat APG in Friedberg bei Frankfurt mit der Verkaufsrepräsentanz für Deutschland, Italien und die Schweiz betraut. Air Mauritius fliegt viermal wöchentlich ab Paris nach Mauritius und bietet mit Air France zudem Zubringerflüge von mehreren Flughäfen in Deutschland und in der Schweiz an. Counter vor9 (PDF)

Ferien Touristik zeichnet beste Verkäufer bei einer Gala aus

Ferien Touristik und Coral Travel laden ihre besten Reisebüropartner in die Türkei ein. Vom 4. bis 8. November werden 80 Reiseverkäufer ins Bellis Deluxe Hotel nach Belek reisen, um dort den Starway Award entgegenzunehmen. Ausgezeichnet werden die Partner für ihre langjährige und umsatzstarke Zusammenarbeit, teilt der Veranstalter mit. Der Award wird in Deutschland zum zweiten Mal verliehen. Touristik Aktuell

Anzeige

Color Line: Mini-Kreuzfahrt Oslo Wohlfühl-Angebot

» Themenwoche Mauritius

Wo die Veranstalterprofis auf Mauritius gerne übernachten

Mauritius Preskil Island Resort Foto Southern Cross Hotels

©Southern Cross Hotels

Auf Mauritius gibt es jede Menge tolle Strandresorts, da fällt die Auswahl nicht leicht. Counter vor9 hat die Produktmanager der Reiseveranstalter gefragt, wo es ihnen auf Mauritius am besten gefällt. Tatsächlich gibt es einige Übereinstimmungen. Counter vor9

Tipps für Urlaubsspaß an den Küsten von Mauritius

Mauritius unter und über Wasser Fische Foto iStock Fedev Photo

©iStock/Fedev Photo

Auf Mauritius dreht sich alles ums Meer. Das Wasser des Indischen Ozeans ist angenehm warm und lädt Anfänger wie Cracks zu allerlei Aktivitäten über und unter Wasser ein. Ob Kitesurfer, Schnorchler oder Taucher – hier kommt jeder auf seine Kosten. Counter vor9

» Ziele

Airlines fliegen wegen Aschewolke einen Bogen um La Palma

Spanien Kanaren La Palma Vulkan Cumbre Vieja Foto iStock Maxi Perez.jpg

©iStock/Maxi Perez

Der Flughafen ist zwar offen, doch Condor und andere Fluggesellschaften landen derzeit nicht auf der Kanareninsel. Die Aschewolke aus dem Vulkan sei eine Gefahr für die Flugzeuge. Für An- und Abreise nutzen viele die Fähre. Reiseveranstalter haben kaum noch Gäste vor Ort. Counter vor9

Iran kündigt Öffnung für geimpfte Reisende an

Seit April 2020 hat der Iran seine Grenzen für Ausländer aufgund der Coronapandemie geschlossen, das soll sich laut Regierung nun ändern. Wie das iranische Tourismusministerium mitteilt, dürfen vollständig geimpfte Urlauber aus aller Welt ab November wieder einreisen. Die Visa erhalten Traveller bei der Einreise ins Land. Aero

Anzeige

Vasco da Gama kennenlernen und Kreuzfahrt gewinnen!

nicko cruises

©nicko cruises

Sri Lanka will mit dem Tourismus raus aus der Krise

Die Läden sind leer, selbst Lebensmittel werden knapp, es herrscht Dauer-Notstand in Sri Lanka. Das Land wird immer abhängiger von seinen Gläubigern China und Indien. Der Tourismus brach schon nach Anschlägen auf Hotels und Kirchen ein, durch die Pandemie blieben dann fast alle Besucher weg. Jetzt keimt wieder Hoffnung auf Urlauber und ihre Devisen. Tagesschau

Anzeige

Neue Tools für Disneyland® Paris

Disney

©Disney

» Produkte

SIA nimmt Flüge von Frankfurt nach New York wieder auf

Die Fluggesellschaft wird ab dem 2. November täglich um 8:20 Uhr von Frankfurt nach New York fliegen. Zum Einsatz kommt bei Singapore Airlines eine Boeing 777-300ER, die in vier Klassen konfiguriert ist. Die 264 Sitze verteilen sich auf vier in der First Class, 48 in der Business, 28 in der Premium Economy und 184 in der Economy. FVW

Lernidee stellt neuen Zugreisen-Katalog 2022/23 vor

Der Veranstalter bündelt in "Die Welt per Zug entdecken" Reisen auf allen Kontinenten. Lernidee hat im Programm 2022/23 Europa ausgebaut, unter anderem geht es neu mit dem Costa Verde Express durch Spanien. Zudem gibt es ausgewählte Zugstrecken, die durch Estland, Litauen und Lettland führen. Zum 20. Jubiläum des Zarengold hat Lernidee zwei Sonderreisen aufgelegt. Und ab dem 1. November gilt die 2G-Regel. FVW

Anzeige

Mit Themenwochen Reisebüros für Ihre Destination begeistern

saskatchewan

© Tourism Saskatchewan Greg Huszar

Plantours stockt die Flotte für Silvesterreisen auf

Plantours Thomas Hardy Foto Plantours

©Plantours

Der Veranstalter nimmt die Thomas Hardy als fünftes Flusskreuzfahrtschiff zum Jahreswechsel in die Flotte. Die neue einwöchige Silvesterreise von Plantours startet und endet in Düsseldorf. Die Route durch Belgien und die Niederlande führt unter anderem nach Antwerpen und Rotterdam, die Silvesterfeier an Bord findet vor der Kulisse Amsterdams statt. Touristik Aktuell

Condor kündigt neue Routen für Sommer 2022 an

Mit Beginn des Sommerflugplans im kommenden Jahr fliegt Condor weitere Mittelmeer-Ziele im spanischen Andalusien und an Frankreichs Côte d’Azur an. Von Düsseldorf und Frankfurt geht es ab dem 1. April viermal wöchentlich nach Nizza und ab dem 9. April vier Mal die Woche von Düsseldorf nach Málaga. Airliners

» Trends

LH-Tochter Swiss kündigt Entlassung von Impfverweigerern an

Ende Januar könnten ungeimpften Crewmitgliedern die ersten Kündigungen ins Haus flattern. Die Lufthansa-Tochter sieht in der Verweigerung der Coronaimpfung eine "Pflichtverletzung gemäss Arbeitsvertrag", die zur Entlassung führen kann. Bis 1. Dezember muss das fliegende Personal vollständig geimpft sein, aktuell sind es etwas mehr als die Hälfte. HTR

Verbraucherstimmung fast wieder auf Vorkrisenniveau

Das von der GfK ermittelte Konsumklima hat sich zum Vormonat verbessert und den höchsten Wert seit April 2020 erreicht. Konjunktur-, und Einkommenserwartung sowie Anschaffungsneigung stiegen an, die Sparneigung nahm ab. Die Entwicklung der Coronalage lasse den Optimismus bei den Konsumenten steigen, erklärt GfK-Konsumexperte Rolf Bürkl. Doch er bleibt vorsichtig: "Auch wenn das Konsumklima fast wieder sein Vorkrisenniveau erreicht hat, bleibt abzuwarten, ob von einer grundlegenden Trendwende gesprochen werden kann." GfK

Homeoffice beeinträchtigt IT-Sicherheit

92 von 100 Unternehmen wurden Opfer eines oder mehrerer Hackerangriffe während des ersten Pandemiejahres. Dabei waren 67 Prozent der Angriffe auf Mitarbeiter im Homeoffice gerichtet. Das berichten die Marktforscher von Forrester aus einer Untersuchung in zehn Ländern, darunter Deutschland. Ursache für die Sicherheitslücken sei der Zeitdruck gewesen, unter dem die Homeoffice-Lösungen aus dem Boden gestampft werden mussten. T3N

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Auf den Dächern von Bangkoks Taxis wächst Gemüse. Spiegel

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und  der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

Senior Business Travel Consultant (m/w/d), Raum Frankfurt. Reed & Mackay

» ... und Tschüss

Beam me up, Jeff

William Shatner alias Captain Kirk vom Raumschiff Enterprise zieht es auch im richtigen Leben ins All. Da Jeff Bezos aktuell Passagiere für den nächsten Weltraumtrip seiner Firma Blue Origin auswählt, hat sich der 90-Jährige ins Gespräch gebracht. Es werde aktuell über die Konditionen verhandelt, heißt es von Shatner. An Bord der Raumkapsel New Shepard soll wie bereits bei Space X eine Dokumentation über das Abenteuer gedreht werden. Beim ersten Flug ins All war Chef Bezos selbst an Bord. Kürzlich hat die Versteigerung eines Weltall-Tickets satte 28 Millionen Dollar eingebracht. W&V