Schon gesehen? Auf unserer Website countervor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

Anzeige
vtours

» Vertrieb

Stimmung im Vertrieb nur ganz leicht verbessert

Icon Trend

©Reise vor9

Ein Jahr nach dem ersten Lockdown bewerten die Reisebüros ihre aktuelle Situation weiter nahezu geschlossen als schlecht, sagt der aktuelle Vertriebsklimaindex der Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner. Hoffnung wecke hingegen die Aussicht auf eine verbesserte Nachfrage- und Ertragssituation in den nächsten sechs Monaten. Counter vor9

Pauschalreisen im Privatjet für Reisebüros online buchbar

Seitz Niclas Gründer und CEO Foto Travelcoup Deluxe.jpg

©Travelcoup Deluxe

Der junge Reiseveranstalter Travelcoup Deluxe hat für die Urlaubsreisen im Privatjet auf seiner Website ein B2B-Buchungsportal für seine Agenturen eingerichtet. Damit können die mittlerweile über tausend Reisebüros die exklusiven Trips in Echtzeit buchen, sagt Niclas Seitz (Foto), Mitgründer von Travelcoup Deluxe. Counter vor9

Anzeige

Mit GNV flexibel buchen und sorgenfrei reisen

GNV

TIC diskutiert Verhältnis von Veranstaltern und Reisebüros

"Reif für den Beziehungscoach?" heißt der kostenlose Networking-Event des Travel Industry Clubs am Mittwoch, 17. März, ab 16:30 Uhr. Hochschul-Dekan Felix Kempf (IST) diskutiert diese Frage mit FTI-Vertriebschef Richard Reindl, VUSR-Vorsitzende Marija Linnhoff, America-Unlimited-Geschäftsführer Timo Kohlenberg und Reisebüroinhaber Aron Stiefvater. TIC (Infos und Anmeldung)

NCL stellt Betreuerin für mobile Reiseverkäufer vor

Pfeifer Janina NCL Mobiler vertrieb Foto NCL

©NCL

Janina Pfeifer (Foto) ist seit 2008 bei Norwegian Cruise Line tätig und als Senior Business Development Specialist nun auch Ansprechpartnerin für die mobilen Reisebüros unter den Vertriebspartnern. Die Anzahl der Homeseller steige und damit auch das Bedürfnis nach Flexibilität in der Beratung, heißt es von NCL zu der Entscheidung. Counter vor9

Traveleague lädt Expis zum Toskana-Webinar

Am 17. März geht es im Toskana-Webinar des Autoreisespezialisten ab 11 Uhr um Unterkünfte der Region, vom Hotel über Ferienhäuser auf dem Land bis hin zu Camping-Anlagen. Zudem liefert Traveleague Tipps für die Planung einer Autoreise nach Italien mit Zwischenstopps und Übernachtungsmöglichkeiten. Traveleague

» Ziele

Was Reisende jetzt auf Mallorca erwartet

Spanien Palma Mallorca Foto Getty Images

©Getty Images

Nach der Aufhebung der Reisewarnung für die Balearen sind Angebot und Nachfrage für Mallorca-Reisen um Ostern massiv gewachsen. Reisende müssen sich allerdings weiter auf spürbare Einschränkungen einstellen – von nächtlichen Ausgangssperren bis hin zu den Regeln für die Gastronomie. Counter vor9

Hotels in Kenias Urlaubsort Malindi niedergebrannt

Am Samstagnachmittag brach in dem kenianischen Küstenort ein Feuer aus und zerstörte große Teile von Coral Key Hotel und Apartments, dem Hotel Oasis Village und der Park Marina Estate. Obwohl die Feuerwehr erst nach drei Stunden eintraf, gibt es keine Berichte über Verletzte, sondern nur Sachschaden. Die Ursache des Brandes in Malindi ist noch ungeklärt. Standard Media

Anzeige

Neue Destinations-Webinare von Get It Across buchbar!

GIA

Ägypten lockt Veranstalter und Airlines mit Vergünstigungen

Ägypten Nil

© iStock/MaRabelo

Man stehe in engem Austausch mit deutschen Veranstaltern und Fluggesellschaften, sagt Ahmed Youssef, CEO des Egyptian Tourism Promotion Boards. Zudem sollen der Verzicht auf Visagebühren und geringere Abfertigungskosten an Airports für ein günstiges Preisniveau sorgen. Counter vor9

Sandsturm fegt über China und die Mongolei

In der Hauptstadt Peking und elf Provinzen des Landes wütete der schlimmste Sandsturm des Jahrzehnts, so Chinas Wetterdienst. Hunderte Flüge fielen aus, da es durch die orangene Dunstglocke keine Sicht mehr gab. Zudem brachte der aus der Mongolei kommende Sandsturm einen Level an Luftverschmutzung mit sich, der die empfohlenen Werte bis zu 160-fach übersteigt. BBC

» Produkte

Condor und Sundair bauen Mallorca-Flugprogramm aus

Katta macht Urlaub Foto Sundair

©Sundair

Die Ferienflieger von Sundair (Foto) heben ab dem 28. März von vier Abflughäfen in Deutschland wieder nach Palma ab. Und auch die Condor kurbelt ihr Flugprogramm Richtung Mallorca zu Ostern kräftig an. Counter vor9

Egyptair hebt wieder von Düsseldorf ab

Ab dem 2. Juli verbindet der ägyptische Carrier den Düsseldorfer Flughafen dreimal pro Woche mit Kairo. Jeden Dienstag, Freitag und Sonntag fliegt Egyptair um 15:15 Uhr nonstop vom Rhein in Ägyptens Hauptstadt. Zum Einsatz kommt dabei eine Boeing 737-800 mit Business- und Economy-Class. Airportzentrale

Celebrity kreuzt 2023 rund um Galapagos-Inseln

Celebrity Cruises Flora Foto Celebrity Cruises

©Celebrity Cruises

Ab Silvester 2022 startet die Luxus-Reisemarke sechs Reiserouten mit drei Schiffen um die Galapagos-Inseln. Zur Wahl stehen die moderne Yacht "Flora", die "Xpedition" und die intime "Xploration" für 16 Passagiere. Auf allen Fahrten gibt es täglich zwei Landausflüge mit zertifizierten Naturforschern. Counter vor9 (PDF)

Ethiopian Airlines fliegt öfter nach Windhuk

Ab Ende März nimmt die Fluggesellschaft jeweils dienstags, donnerstags, samstags und sonntags von Frankfurt via Addis Abeba Kurs auf Windhuk. Für die Einreise in Namibia muss ein negativer PCR-Test in englischer Sprache vorliegen, der nicht älter als sieben Tage sein darf. FVW

Anzeige
ccircle

» Trends

Naturerlebnis wird auch beim Wellness-Urlaub wichtiger

Der Wellnessreport von Travelcircus

©iStock/Christopher Moswitzer

Zu diesem Ergebnis gelangt eine Kunden- und Expertenbefragung zu den wichtigsten Wellness-Trends. Die Sehnsucht nach einer Auszeit sei gerade jetzt besonders groß. Ein Viertel der Befragten sagt, Zeit im Freien zu verbringen, sei ihnen 2021 noch wichtiger als zuvor. Counter vor9

50 Milliarden Euro Reisekosten weniger wegen Corona

Deutsche Unternehmen haben nach Einschätzung des Geschäftsreiseverbandes VDR aufgrund der Corona-Pandemie 2020 insgesamt bis zu 50 Milliarden Euro weniger für Dienstreisen aufgewendet als 2019. "Wir schätzen, dass sie im vergangenen Jahr insgesamt einen mittleren bis hohen einstelligen Milliardenbetrag für Dienstreisen ausgegeben haben", sagt Hauptgeschäftsführer Hans-Ingo Biehl. Das entspräche einem Rückgang um bis zu 90 Prozent. Welt 

Clubhouse schafft Freigabe-Pflicht für Adressbuch ab

Mit der neuen Version der App hat Clubhouse die Vorgabe abgeschafft, dass Nutzer, die Dritte in die App holen wollen, dem Programm zuvor Zugriff auf ihr gesamtes iOS-Adressbuch gewähren müssen. Über die neu gestaltete Einladeseite lassen sich nun einzelne Telefonnummern eintippen. Alternativ ist es möglich, über einen Button gezielt Kontakte aus dem eigenen iPhone-Adressbuch herauszupicken, ohne dass auch alle anderen Kontakte übermittelt werden. Spiegel

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Kollektivvertrag - V.I.P. Formel für den erfolgreichen Reisevertrieb. QTA (Anzeige)

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und  der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

Teurer Sand für Sylt

Aufspülungen von Sand zum Küstenschutz von Sylt gibt es bereits seit 1972. Vor einem Jahr wurden rekordverdächtige 2,4 Millionen Kubikmeter Sand für rund 15 Millionen Euro eingekauft. Was 2020 als ein den Sturmfluten geschuldeter Höchstwert galt, ist nun bereits Makulatur. Wie der Umweltminister von Schleswig-Holstein mitteilte, kauft das Land Sand für 28 Millionen Euro. Immerhin wird das Aufschütten der fünf Millionen Kubikmeter auf vier Jahre verteilt. Zeit