Schon gesehen? Auf unserer Website countervor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

» Vertrieb

Bistro-Portal zeigt jetzt Flex-Angebote der Veranstalter an

Immer mehr Veranstalter versuchen, die Kunden mit Flex-Angebote zum Buchen zu animieren. Amadeus-Deutschland-Chefin Uta Martens glaubt, dass diese Angebote längerfristig bestehen werden: "Daher haben wir jetzt, da mehr und mehr Veranstalter Flex-Konditionen bieten, ganz aktuell in Amadeus Bistro Portal die Suchkriterien 'kostenlose Stornierung' und 'kostenlose Umbuchung' integriert." FVW

Renés Videotipp: Nutz' den Leerlauf für deine Entwicklung

Icon Renés Videotipps

©Counter vor9

Keine Zeit, das war in der Vergangenheit oft eine gute Ausrede, sich vor Weiterbildung zu drücken. Jetzt, im Leerlauf, ist genügend Zeit. Aber womit anfangen? Wie ihr das angeht, verrät euch Reisebüro-Coach René Morawetz in einer neuen Folge unserer Counter-vor9-Videotipps. Counter vor9

Anzeige

It‘s time to break free!

NCL

LCC Reisebüros sind jetzt Mitglied der Kreuzfahrt-Initiative

Nachdem die LCC Reisebüro AG der Kreuzfahrt-Initiative beigetreten ist, sind im ersten Schritt fünf Agenturen dabei: das Reisebüro Lagraff in Neuwied, das Heinrich & Co. Reisebüro in Essen, das Reisebüro Cruising in Wennigsen, das Reisebüro Kreuzner in Köln sowie das Reisebüro Ahlers in Nordenham. Touristik Aktuell

Moskau lädt zur virtuellen Roadshow

Russland Moskau Kreml

©iStock/Oblast Moskau

Vom 1. bis zum 4. Februar präsentiert die russische Hauptstadt gemeinsam mit 25 Branchenunternehmen aus der Region Moskau wie etwa Hotels, Tour- und Reiseveranstalter, Sehenswürdigkeiten und Mice-Anbieter ihr touristisches Angebot. Anmeldung: Discover Moscow

» Ziele

Robert-Koch-Institut erklärt 25 Länder zu Hochrisikogebieten

Dubai Skyline Wüste Foto iStock Napa74.jpg

©iStock/Napa74

Unter den „Hochinzidenzgebieten“ sind auch wichtige Reiseländer, zum Beispiel Ägypten, die Emirate, Portugal, Spanien und die USA. Rückkehrer aus diesen Ländern müssen verschärfte Auflagen erfüllen. Neu auf der Liste der normalen Risikogebiete ist Malaysia, für das nun auch eine Reisewarnung gilt. Counter vor9

Israel hängt sich vom internationalen Luftverkehr ab

Von kommender Nacht an dürfen auf dem internationalen Flughafen Tel Aviv keine Passagierflugzeuge mehr landen. Israel will damit die Einschleppung des mutierten Coronavirus bremsen. Der Flugstopp gilt zunächst bis zum kommenden Sonntag, den 31. Januar. Bayerischer Rundfunk

Balearen-Regierung macht Ibiza dicht

Nach Formentera hat die Regierung der Balearen nun auch Ibiza abgeriegelt. Bis mindestens zum 30. Januar sollen Bewohner und Besucher die Insel nur noch aus triftigen Gründen verlassen oder betreten dürfen. Die Zahl der Corona-Infektionen auf Ibiza war in den vergangenen Wochen stark gestiegen. Mallorca Magazin

Dänemark stoppt Flüge aus Dubai

Der Flugverkehr zwischen Dänemark und den Vereinigten Arabischen Emiraten ist ab letzten Freitag für zunächst fünf Tage eingestellt worden. Der dänische Verkehrsminister Benny Engelbrecht sagte im dänischen Fernsehen, man habe konkrete Hinweise bekommen, die Anlass zu Zweifeln an den Corona-Tests vor dem Abflug in Dubai geben. Aero

Bei USA-Einreise werden Test und Quarantäne zur Pflicht

Flughafen Passagier Schutzmaske Foto iStock Team DAF.jpg

©iStock/Team DAF

"Jeder, der aus einem anderen Land in die USA fliegt, wird sich testen lassen müssen, bevor er das Flugzeug besteigt, (...) und sich in Quarantäne begeben müssen, wenn er in den USA ankommt", sagt US-Präsident Joe Biden. Weitere Details darüber wurden noch nicht bekanntgegeben. Deutsche Welle

» Produkte

Lufthansa verlängert Umbuchungsregeln

Tickets von Lufthansa, Austrian, Swiss, Brussels und Air Dolomiti, die bis 31. August 2020 ausgestellt wurden, können jetzt bis zum 31. Mai beliebig oft kostenlos umgebucht werden. Bisher war dies nur bis Ende Januar möglich. FVW

Costa sagt Reisen bis Mitte März ab

Costa Firenze

©Costa Crociere S.p.A..

Nach sorgfältiger Prüfung der Maßnahmen des aktuellen italienischen Regierungsdekrets habe man entschieden, den Neustart der Costa-Schiffe auf den 13. März zu verschieben, heißt es von der Reederei. Costa-Törns, die zwischen dem 1. Februar und dem 12. März stattfinden sollten, werden abgesagt. Counter vor9

Jetzt auch Alltours mit Flex-Buchungen

Neubuchungen von Alltours Klassik bis zum 28. Februar, können ab sofort bis 14 Tage vor Abreise kostenlos storniert und bis sieben Tage vor Abreise kostenlos umgebucht werden. Die Regelung gilt für die laufende Wintersaison und die gesamte Sommersaison. Alltours

Center Parcs renoviert und expandiert

Center Parks Modernisierung Foto Groupe Pierre et Vacances Center Parcs

©Groupe Pierre et Vacances Center Parcs

Center Parcs hat in den vergangenen drei Jahren etwa die Hälfte seiner Anlagen modernisiert, darunter Hochsauerland. Weitere zwölf Center Parcs sollen folgen. Insgesamt investiert der Anbieter 650 Millionen Euro in das Upgrade. Center Parcs kündigt zudem fünf neue Ferienanlagen an der deutschen Ostsee, in Belgien, Frankreich und Dänemark an. Tophotel

KLM streicht alle Langstreckenflüge

Wegen verschärfter Einreiseregeln der niederländischen Regierung hat KLM alle Langstreckenflüge eingestellt. Innerhalb Europas fallen alle Flüge aus, auf denen die Crews übernachten müssten. Das sind rund 20 Prozent der Verbindungen. Wann der Flugbetrieb wieder aufgenommen wird, ist nicht bekannt. Trvl Counter

Anzeige
Podcast Reise vor9

» Trends

Wie sieht die virtuelle ITB Berlin Now aus, Herr Ruetz?

ITB Now Screenshot Igel-Grafik Foto Messe Berlin.jpg

©Messe Berlin

Letztes Jahr fiel sie kurzfristig ganz aus, dieses Jahr hat die virtuelle ITB Berlin Now im März Premiere. Aber was erwartet Touristiker von der Online-Weltmesse? Und wie sieht die Plattform aus? Im zweiteiligen Exklusivinterview mit Reise vor9 lüftet David Ruetz, Direktor der Internationalen Tourismus Börse, den Vorhang. Counter vor9

Airlines und Airports verschärfen Maskenpflicht

Flugpassagiere mit Maske

©iStock/Akabei

Vom 1. Februar an müssen Reisende ab dem sechsten Lebensjahr im Flughafen und an Bord von Flugzeugen eine medizinische Maske tragen. Dies gelte unabhängig davon, ob die jeweilige nationale oder lokale Regelung keinen oder einen geringeren Schutzstandard vorsieht, teilt der Luftfahrtverband BDL mit. Counter vor9

TUI-Belegschaft soll schon um ein Drittel geschrumpft sein

TUI Hauptverwaltung

©TUI Group

Die Zahl der Mitarbeiter im TUI-Konzern sei weltweit von 60.300 im November 2019 auf rund 38.200 vor dem Jahresende 2020 zurückgegangen, meldet die "Deutsche Presse-Agentur. Neben den üblichen Saisoneffekten trugen dazu die Auswirkungen der Corona-Pandemie bei. Counter vor9

Was machen eigentlich Reise-Blogger in der Coronakrise?

Anja Beckmann schrieb in ihrem "Travel on Toast"-Blog über Rezepte, Homeoffice und Urlaub zuhause. Percy Schoeler berichtet auf "Luxify" gerne über Kreuzfahrten. Weil diese nicht stattfanden, war er zwischenzeitlich als Hoteltester unterwegs. Elke Weiler betreibt den preisgekrönten "Meerblog". Die Krise traf sie hart, denn Aufträge und Reisen wurden gestrichen und eine Buchveröffentlichung verschoben. Blog-to-go

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

QTA-Chef sieht lockere Storno-Regeln nur als Übergangslösung. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und  der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

Er ist gekommen, um zu bleiben

Der 31-jährige Felix, so wird er vom "Spiegel" genannt, flog im März nach Thailand in den Urlaub, um sich dort mit Freunden aus aller Welt zu treffen. Überrascht von den harschen Auswirkungen der Corona-Pandemie, entschloss sich die Gruppe dort zu bleiben. Glück hatten sie auch, denn ein Resortmanager überließ ihnen für kleines Geld sein Hotel. Zwischenzeitlich hat sich Felix auch noch verliebt und so bleibt er auf Dauerurlaub in Thailand. Spiegel