Schon gesehen? Auf unserer Website countervor9.de versorgen wir Sie den ganzen Tag über mit aktuellen Nachrichten aus der Touristik – kostenlos und ohne Login. Und mit unserem RSS-Feed informieren wir Sie sofort, wenn News online gehen.

Anzeige
FTI

» Vertrieb

Wo es bei der Überbrückungshilfe III noch hakt

Überbrückung

©iStock/wildpixel

Die Pleite der Reisebürogruppe Bühler zeigt, wie dringend der stationäre Vertrieb auf schnelle Hilfen angewiesen ist. Die vom 1. Januar bis 30 Juni geltende Neuregelung bringt Verbesserungen, aber es bleiben offene Fragen – zum Beispiel die nach der Berechnungsgrundlage. Counter vor9

Umfrage: Sind gedruckte Kataloge noch zeitgemäß?

Icon Trend

©Reise vor9

Die Zahl der Printkataloge nimmt immer weiter ab. Manche Reiseveranstalter arbeiten schon länger ganz ohne sie, andere dampfen die Produktion im Zuge der Corona-Pandemie ein oder verzichten ganz darauf. Ein überfälliger Schritt oder der Verlust eines wichtigen Beratungsinstruments? Machen Sie mit bei unserer kurzen Umfrage!

Anzeige

#MauritiusNow

TVG-Chefin: Reisebüros müssen sich jetzt für 2021 rüsten

Birgit Aust hält die Diskussion über das Beratungsentgelt für überholt: Es sei absolut notwendig für das Bestehen am Markt. Die derzeitige Situation biete zudem die Chance in der Digitalisierung einen Quantensprung zu vollziehen. TVG puscht bei den eigenen Büros die digitale Beratung und die Online-Terminvereinbarung. Travel Talk

Taruk will Reisebüros im Livestream informieren

Der Veranstalter geht monatlich und erstmals am 8. Dezember um 12 Uhr mit dem Counter-Stream auf Sendung. Taruk informiert über sein Hygiene- und Gesundheitskonzept, Reisemöglichkeiten ohne Quarantänepflicht, etwa in Namibia und Uganda, sein Europaprogramm und wie es den Vertrieb unterstützen möchte. Trvl Counter

LMX schaltet Expi-Hotline wieder frei

Nach deutlichen Beschwerden von Reisebüros über die Erreichbarkeit des Veranstalters, hat LMX seine Telefon-Hotline für Expedienten wieder in Betrieb genommen. Täglich von 9:30 bis 12 Uhr hat der Veranstalter ein offenes Ohr für die Anliegen der Agenturen. Endkunden können LMX weiterhin nur per Mail kontaktieren. Touristik Aktuell

Anzeige

» Themenwoche Estland

Estland ist wie ein großer Freiluftzoo

Estland Elch Foto Visit Estonia

©Visit Estonia

Wer in Nordeuropa auf Safari gehen will, ist in Estland richtig. An der Küste und in den ausgedehnten Wäldern, Wiesen und Mooren leben Millionen Vögel und auch große Säugetiere. Elch, Wolf, Luchs oder Braunbär – mit Geduld und etwas Glück bekommt man sie hier vor die Kamera. Counter vor9

Tartu – noch nie gehört?

Estland Tartu Kulturhauptstadt 2024 Foto Visit Estonia

©Visit Estonia

Diesen Namen sollten sich Reisebüros merken. Denn Estlands zweitgrößte Stadt verbindet alte Schule und moderne Literaturszene, geschichtsträchtige Universität und lebendiges Nachtleben. 2024 wird Tartu Europäische Kulturhauptstadt. Counter vor9

» Ziele

Spanien hofft auf rasche Einführung von Schnelltests

Spanien

©iStock/JAH

Der Staatssekretär für Tourismus, Fernando Valdéz, geht davon aus, dass das Land mit seinen wichtigsten Quellmärkten, Deutschland und Großbritannien, Mitte Dezember ein Pilotprojekt starten kann, bei dem für Reisen auf die Kanarischen Inseln Antigen-Schnelltests genutzt werden können. Counter vor9

Österreich-Hoteliers uneins über optimalen Saisonstart

Österreich

©Österreich Werbung

Knapp die Hälfte der Betriebe will nach einer Umfrage der Österreichischen Hoteliervereinigung spätestens bis Weihnachten öffnen dürfen, etwas mehr als die Hälfte lieber erst danach. 43 Prozent sprechen sich für einen Start der Winter- und Skisaison Mitte Januar aus. Counter vor9

Anzeige

Werden Sie ein Abu Dhabi Specialist

Weltkalender: Worauf Reisende im Dezember achten sollten

Hong Kong

©Hong Kong Tourism Board

Trotz Corona sind Geschäftsreisende unterwegs. Deshalb lohnt es sich, das politische und gesellschaftliche Leben in der Welt im Blick zu behalten. So birgt etwa der Tag der Menschenrechte in Hongkong am 10. Dezember Konfliktpotenzial. Die Daten für den Weltkalender haben die Sicherheitsexperten von International SOS für Reise vor9 zusammengestellt. Counter vor9

Frankfurter Flughafen setzt Landebahn außer Betrieb

Wie bereits von April bis Juni des Jahres verzichtet der Flughafen Frankfurt ab dem 14. Dezember temporär auf die Landebahn Nordwest. Als Gründe nennt Betreiber Fraport die wegen der Corona-Pandemie stark reduzierten Flugpläne der Airlines und zusätzlich benötigte Abstellflächen für derzeit stillgelegte Flugzeuge. Aero

Neuseeland erhebt nach Vulkanausbruch Anklage

Neuseeland White Island

©iStock/Echinophoria

Zehn Veranstalter und drei Vertreter weiterer Unternehmen und Organisationen müssen sich wegen des Ausbruchs auf der Vulkaninsel White Island verantworten, bei dem vor knapp einem Jahr 22 Touristen ums Leben kamen. Kurz vor der Katastrophe hatten Fachleute erhöhte Vulkanaktivität festgestellt und die Warnstufe erhöht. Counter vor9

Anzeige

Genau richtig für den Urlaub mit eigener Anreise

ERV

» Produkte

Easyjet schafft kostenlosen Trolley im Handgepäck ab

Handgepäck

©iStock/Ralf Geithe

Die beliebten kleinen Rollkoffer dürfen vom 10. Februar an nur noch ins Handgepäck, wenn Fluggäste einen Sitzplatz mit mehr Beinfreiheit gebucht haben. Andere Kunden müssen sich mit einem kleinen Gepäckstück begnügen, das unter den Vordersitz passt. Ausgenommen sind Vielflieger. Counter vor9

Lufthansa verlängert kostenloses Umbuchen bis Februar

Lufthansa A320 neo Start Foto Lufthansa Group.jpg

©Lufthansa Group

Sämtliche Tarife von Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines, Brussels Airlines und Eurowings sind bei einer Ticketausstellung bis zum 28. Februar beliebig oft gebührenfrei umbuchbar, wenn die Umbuchung ebenfalls bis dahin erfolgt. Danach ist noch eine weitere gebührenfreie Umbuchung möglich. Finanzen

Regent Seven Seas kreuzt zu sieben neuen Zielen

Regent Seven Seas SPL Pool Deck Foto Regent Seven Seas Cruises

©Regent Seven Seas Cruises

Von Mitte 2021 bis Anfang 2022 ist die Regent-Flotte rund um den Globus unterwegs und fährt Ziele in Alaska, Asien, Australien, Neuseeland, Nordeuropa und der Antarktis an. So startet die "Splendor" 2021 ihre erste Saison im Baltikum und die "Voyager" sticht von Buenos Aires in einer 19-tägigen Kreuzfahrt Richtung Antarktis in See. Counter vor9

Swan Hellenic sticht ab Ende 2021 wieder in See

Swan Hellenic Minerva Foto obs Swan Hellenic

©obs Swan Hellenic

Mit drei neuen Schiffen will die Kultmarke wieder ins Geschäft mit Kultur- und Expeditions-Kreuzfahrten einsteigen. "Sehen, was andere nicht sehen!" lautet das Motto von Swan Hellenic. Die "Minerva" startet im nächsten November in die Antarktis, die beiden anderen Schiffe nehmen 2022 ihren Dienst auf. Counter vor9

» Trends

Im Gastgewerbe und der Reisebranche herrscht Existenzangst

Die Coronakrise ist für 15 Prozent der deutschen Unternehmen existenzbedrohend, im Juni waren es laut Ifo noch 21 Prozent. Doch die Unterschiede der Branchen sind gewaltig. "Gleichwohl fühlen sich derzeit 86 Prozent der Reisebüros und -veranstalter bedroht, 76 Prozent der Hotels und 62 Prozent der Gaststätten", sagt Klaus Wohlrabe, Leiter der Ifo-Umfragen. FAZ

Rund 40 Prozent erwarten uneingeschränkte Urlaubsreisen

Mitten in der zweiten Welle der Corona-Pandemie haben die Yougov-Marktforscher die Bundesbürger nach ihren Erwartungen für den Urlaub 2021 gefragt. Demnach meinen 42 Prozent, dass im Sommer uneingeschränkt Reisen stattfinden können, 35 Prozent widersprechen und halten es für "gar nicht wahrscheinlich". Rund ein Viertel der positiv denkenden Befragten erwarten im dritten Quartal uneingeschränktes Reisen. N-TV

Was bei der Urlaubsplanung 2021 zu beachten ist

Wer darf wann freinehmen? Die Frage wird wegen Corona und der mangelnden Planbarkeit von Reisen komplizierter. Der Arbeitgeber darf laut Gesetz nicht verlangen, Urlaub auf das Jahr zu verteilen. Jeder Antrag muss geprüft werden. Er kann aber eine Genehmigung verweigern, wenn "dringende betriebliche Belange" vorliegen. "Dringend heißt aber mehr als für den Arbeitgeber praktischer oder günstiger", sagt Juristin Martina Benecke. Augsburger Allgemeine

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

MSC startet "Super Expi-Special". Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Mitarbeiter?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb in der Mail und  der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

» ... und Tschüss

Saftladen

Wenn schon keiner mehr mit uns fliegt, verkaufen wir halt Saft. So oder ähnlich muss wohl das Konzept von Finnair lauten, jetzt Heidelbeersaft in finnischen Supermärkten feil zu bieten. Der Trunk ist seit seiner Einführung 2014 zu einer Art Markenzeichen der Airline geworden. Jährlich rinnt rund eine Million Liter durch die Kehlen der Passagiere an Bord. Jetzt kann auch der gemeine Finne in 300 Läden seinen Heidelbeerdurst stillen. Aerotelegraph