Anzeige

» Vertrieb

TSS-Chef sieht Notwendigkeit von Zusatzverkäufen

Manuel Molina, Chef der Reisebürokooperation, glaubt, dass die Vermittlung von Reisen auf Dauer nicht genug einbringt und forciert deswegen den Verkauf von Zusatzleistungen, beispielsweise mit dem Service-Paket Q Plus. TSS hat im letzten Jahr den Umsatz um drei Prozent auf 3,1 Milliarden Euro gesteigert. Die Zusatzgeschäfte stiegen von 455 auf 489 Millionen Euro, was einem Zuwachs um 7,5 Prozent entspricht. FVW

So automatisieren Sie wiederkehrende Vorgänge mit ARGUS

Icon Techniktipp

©Vor9

Reisebüros, die oft die gleiche Reise verkaufen, können mit ARGUS Vorgänge automatisieren und damit Zeit sparen, zum Beispiel bei Eventtickets oder selbst veranstalteten Reisen. Dafür gibt es in dem Mid- und Backoffice-System von Schmetterling das sogenannte "Vorgangsdepot". Wie Sie es anlegen, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt in unserem heutigen Techniktipp. Counter vor9

Anzeige

Die neuen Tarife sind seit 7. Mai 2019 gültig

ERV ERGO
Anzeige

Expedia kürzt ab 9. Juni die Provisionen für Reisebüros

Reisebüros, die im Rahmen des TAAP-Partnerprogramms weniger als 12.000 Euro Umsatz brachten, bekamen bisher für Flugbuchungen schon nur ein Prozent Provision. Künftig entfällt sie Standard-Agenturen ganz. Und für Silber-, Gold- und Platinum-Agenturen sinkt sie auf 0,5 Prozent. Auch die Provisionen für Pauschalreisen werden deutlich reduziert. Touristik Aktuell

Reisebüroinhaberin muss vor Gericht

Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen eine Unternehmerin aus Lüneburg wegen Veruntreuung in 29 Fällen erhoben. Ihr wird vorgeworfen, mehr als 71.000 Euro unterschlagen zu haben, indem sie Kundengelder nicht weitergeleitet hat. FVW

Südamerika-Spezialist Ruppert Brasil verkauft

Ruppert Brasil Dieter-Ruppert Thorsten-Kleine Foto Ruppert Brasil

©Ruppert Brasil

Dieter Ruppert (links) zieht sich nach 50 Jahren aus dem Berufsleben zurück und verkauft seinen Lateinamerika-Veranstalter. Am 1. Juni übernimmt sein langjähriger Geschäftspartner Thorsten Kleine vom Consolidator Hajo Siewer Jet-Tours das Unternehmen. Counter vor9

Mindestlohn für Azubis kommt

Die Bundesregierung will einen Mindestlohn für Auszubildende auf den Weg bringen. Ab 2020 sollen sie garantiert 515 Euro pro Monat im ersten Lehrjahr erhalten. In den Folgejahren soll dieses Einstiegsgehalt gestaffelt weiter bis 620 Euro in 2023 steigen. Erhöhungen sind auch für die Lehrlinge im zweiten und dritten Jahr geplant. Manager Magazin

Anzeige

» Ziele

Kreuzfahrer sterben bei Rundflug in Alaska

Mindestens fünf Menschen sind gestern beim Zusammenstoß von zwei Wasserflugzeugen bei Ketchikan in Alaska ums Leben gekommen. 10 der 16 Insassen der beiden Maschinen wurden verletzt, eine Person wird noch vermisst. Die Passagiere waren Gäste der "Royal Princess" und hatten einen Rundflug über Alaska gebucht. USA Today, Aero

Wanderer in Virginia erstochen

Bei einem Machetenangriff auf dem Appalachian National Scenic Trail in Virginia wurde ein Wanderer getötet und ein weiterer verletzt. Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest. Der Vorfall ereignete sich am Samstag im Mount Rogers Nationalpaek. National Parks Traveller

Anzeige

Island & Grönland – Faszination Polarsommer mit MS ASTOR

Notre-Dame wird wieder aufgebaut

Die französische Nationalversammlung hat die Pläne für den Wiederaufbau der durch einen Brand stark beschädigten Notre-Dame verabschiedet. Bis zu den Olympischen Sommerspielen 2024 in Paris sollen die Instandsetzungsarbeiten beendet sein. Bisher sind fast eine Milliarde Euro für die Rekonstruktion gespendet worden. Welt

Peru schränkt Machu-Picchu-Zutritt ein

Peru_Machu Picchu_Foto iStock Danor_A

©iStock/Danor_A

Die peruanische Regierung begrenzt den Zutritt zu den drei wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Inkastadt Machu Picchu auf drei Stunden. Die kommenden zwei Wochen wird getestet, ab 1. Juni sollen die neue Regeln dauerhaft gelten. Betroffen sind der Sonnentempel, der Tempel des Kondors und der Intihuatana-Stein. Tagesschau

Gefährliche Rutsche in Spanien gesperrt

Nach nur einem Tag in Betrieb wurde die 38 Meter lange Rutsche in Estepona an der Costa del Sol wegen Sicherheitsbedenken wieder geschlossen. Mehrere Menschen hatten sich verletzt. Spiegel

Norovirus-Ausbruch auf TUI-Kreuzer "Marella Explorer 2"

Auf dem Adults-only-Schiff ist nur einen Monat nach Indienststellung die Magen-Darmkrankheit ausgebrochen. Wie viele Kreuzfahrer betroffen sind, ist nicht bekannt. Das Schiff fährt von Neapel aus im Mittelmeer, die aktuelle Kreuzfahrt soll wie geplant fortgesetzt werden. An Bord gibt es zusätzliche Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Telegraph

Anzeige

» Produkte

Royal Caribbean Katalog kommt schon im Mai

"Mit der Vorstellung der Broschüre wollen wir frühzeitig die Gelegenheit nutzen, die Marke noch bekannter zu machen. Unser Ziel ist es Royal Caribbean zu einer starken Urlaubsoption für deutschsprachige Reisende zu machen", sagt Kaspar Berens, Verkaufschef für die DACH-Region. Im Mittelpunkt des Katalogs stehen die attraktivsten Routen von April 2020 bis April 2021. Cruise 4 News

Grimm Touristik Wetzlar startet neue Marke Fascinotels

Schlosshotel Kliczkow Polen

©Grimm Touristik Wetzlar

Der 72-seitige Katalog "Fascinotels – Ausgewählte Reisen mit Übernachtungen in historischen Gebäuden 2020" beschreibt zugleich das Konzept der Vertriebsmarke. Der Paketer ermöglicht es seinen Kunden, "wie Könige und Königinnen zu übernachten" und dabei den Charme historischer Gemäuer mit modernem Komfort zu genießen. Counter vor9

Anzeige

Inselhüpfen in Griechenland

DER Touristik verlegt Vollcharter nach Frankfurt

Ab 3. November fliegt Condor ab Frankfurt anstelle von Eurowings ab Düsseldorf für DER Touristik an die Nordküste der Dominikanischen Republik. Sonntags geht es nach Samana und mittwochs nach Puerto Plata. Zum Einsatz kommt ein A330. TRVL Counter

FTI auch im Winter mit eigenem Flug nach Santa Clara

Die am 18. März gestarteten Nonstopflüge ins kubanische Santa Clara aus dem FTI-Programm werden im Winter weitergeführt. Jeden Samstag startet ein Flugzeug der Lufthansa Group von München und Frankfurt (bisher Düsseldorf) nach Kuba. Touristik Aktuell

Luxushotel in Pattaya eröffnet

Das Mason liegt direkt am ruhigen Na Jomtien Strand in der thailändischen Urlaubshochburg. Es hat 35 würfelförmige Villen mit eigenem Pool, die in die Natur eingebettet wurden. Außerdem gibt es ein Café, Bistro, Beachbar, Infinity Pool und einen Spa. Travel 4 News

Anzeige
Counter vor9

» Trends

Geldabheben im Ausland kann teuer werden

Geldautomat

©iStock dobok

Die Zeitschrift "Finanztest" hat 30 Länder unter die Lupe genommen und ermittelt, dass in Island, Polen, Serbien, Tschechien, Ungarn und der Türkei Kosten anfallen, wie Geldautomatengebühren oder schlechte Wechselkurse. Letztere schlagen zu Buche, wenn beim Abheben gleich in die Heimatwährung umgerechnet wird. Spiegel

Korean Air fällt bei Entschädigungszahlungen durch

Die Südkoreaner landen beim Ranking des Fluggastportals Airhelp auf dem letzten Platz, wenn es um die Bearbeitung von Entschädigungsansprüchen bei Verspätungen und Flugausfällen geht. Vorbildlich hingegen arbeite SAS. Airhelp hat 72 Fluggesellschaften und 132 Flughäfen auf Pünktlichkeit und Service untersucht. Counter vor9

Skytrax downgraded Turkish Airlines

Das britische Beratungsunternehmen Skytrax hat Turkish Airlines den vierten Stern aberkannt. Als Drei-Sterne-Fluggesellschaft ist das Star-Alliance-Mitglied nun in Gesellschaft von Carriern wie Easyjet oder Flydubai. Die Einstufung verwundert manche Fachleute ebenso, wie die Vergabe eines fünften Sterns an Lufthansa Ende 2017. Austrian Aviation

Einfacher Nein sagen

Wer im Job Grenzen zieht, kommt eher voran. Nur so kann man sich auf Dinge konzentrieren, die wirklich wichtig sind und Frustration sowie einen gesteigerten Stresspegel vermeiden. Ein Nein muss nicht immer begründet sein, manchmal hilft bei der Absage auch ein Perspektivenwechsel. T3N

Meistgeklickter Link der letzten Ausgabe

Serie Besser Verkaufen: Bringe deinen Kunden zur Tür. Counter vor9

» Jobs

Sie suchen Personal?

Der Stellenmarkt von Counter vor9 hilft! Heute geschaltet, morgen in der Mail bei 19.000 Fachkräften im Reisevertrieb und auf der Job-Website von Counter vor9 (Mediadaten)

Tourismusfachkraft (m/w/d) zur telefonischen Reisebüroberatung, München. Studiosus

» ... und Tschüss

Luke ist jeden Cent wert!

1,2 Millionen Euro wurden mit seiner Hilfe in den letzten sechs Monaten am Flughafen Düsseldorf sichergestellt. Luke ist der einzige für Kontrollen am Menschen ausgebildete Bargeld-Spürhund in Deutschland. Bares hat so gut wie jeder dabei. Die Kunst besteht darin, den Hund auf große Geldbündel abzurichten. Das ist offensichtlich ganz gut gelungen. Spiegel

Anzeige