Der tägliche News-Service für den Reisevertrieb

20. Juli 2017
Vertrieb

Reisebüros mit Umsätzen zufrieden

Laut Vertriebsklima-Index im Juli erwarten 84 Prozent der Agenturen eine stabile oder steigende Nachfrage. Ein bemerkenswert gutes Ergebnis, denn die Zahl der Reisebüros, die in den nächsten sechs Monaten mit steigenden Erträgen rechnet, sank im Vergleich zum Vormonat um sechs Prozentpunkte. FVW

Neue Buchungstechnik für Sun Trips

Der Asien-Spezialist, der zu LMX gehört, hat eine neue IBE. Die Technik soll die Buchung von Kombinationsreisen und Rundreisen nach Asien und an den Indischen Ozean "wesentlich einfacher und intuitiver" machen, wirbt der Veranstalter. Reisebüros können die IBE nutzen, indem sie sich während des Buchungsprozesses auf der Sun-Trips-Homepage oder im LMX-Agentweb mit ihrer Agenturnummer und ihrer Postleitzahl anmelden. Gloobi
Ziele

Ferienbranche streikt in Griechenland

Tourismus- und Gastronomiegewerkschaften haben für heute einen landesweiten Ausstand angekündigt. Dabei boomt der Sektor. Dieses Jahr erwartet Hellas die Rekordbesucherzahl von 30 Millionen Gästen. Den Preis dafür zahlen viele der 340.000 Beschäftigten. "Die Rekorde und Gewinne basieren auf überarbeiteten, ausgebeuteten Angestellten", sagt der Chef einer Touristik-Gewerkschaft. Spiegel, Griechenland Zeitung

Köln/Bonn wegen Unwetters zeitweise geschlossen

Heftige Gewitter und starker Regen haben gestern Abend den Flugbetrieb für eineinhalb Stunden unterbrochen. 30 Flüge starteten und landeten mit Verspätung, einer wurde ganz gestrichen. Gesperrt war auch die Bahnstrecke zwischen Bonn und Koblenz, nachdem ein Baum auf die Oberleitung stürzte. T-Online
Produkte

Zusatzflüge von Öger Tours nach Antalya

Der Türkei-Spezialist fliegt im September und Oktober mit der türkischen Gesellschaft Freebird Airlines ab Berlin-Schönefeld, Hannover, Hamburg und Stuttgart in das Feriendomizil. Erwachsene können 20 Kilogramm Freigepäck mitnehmen, Kinder 10. Insgesamt stehen rund 10.000 Plätze zur Verfügung. Touristik Aktuell

Ameropa schaltet Erlebnisreisen im Winter frei

"Bahn-Erlebnisreisen weltweit 2017/2018“ erscheint am 9. August mit Angeboten in Europa, Asien, Afrika und Amerika, darunter 35 neue Touren in Spanien, Österreich, Italien und Portugal. Ausgebaut wurde das Produkt "Bahn-Wandern“ mit neuen Reisen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Counter vor9
Trends

App zeigt deutsche Botschaften und Konsulate

Das kostenlose Programm vom Auswärtigen Amt zeigt Kontaktdaten und Öffnungszeiten von weltweit über 230 deutschen Auslandsvertretungen sowie aktuelle Reisehinweise und Nachrichten. Die App kann mit Android- und iOS-Geräten genutzt werden. Travel One

Flugpassagiere wollen nicht umsteigen

Per Direktflug ans Ziel zu gelangen, ist Flugreisenden noch wichtiger als der Ticketpreis. Das geht aus einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag des Luftfahrtverbandes BDL hervor. Demnach ist für 85 Prozent die Direktverbindung ein wichtiges Entscheidungskriterium, der Preis des Fluges spielt für 83 Prozent eine große Rolle. Bescheiden sind die Airline-Kunden beim Service geworden. Er beeinflusst nur bei 39 Prozent die Kaufentscheidung. Gloobi
… und Tschüss

Airberlin oder Delta?

Auf beide ist ein US-Paar wohl nicht gut zu sprechen. Es wollte von Washington über New York nach Island fliegen, um dort zu heiraten. Der erste Flug hatte Verspätung und so ging es mit einem riesen Umweg erst nach Paris und dann mit Airberlin über Berlin nach Reykjavik. Dummerweise reiste das Gepäck nicht mit, in dem auch der Hochzeitanzug des Bräutigams war. Das Kleid der Dame befand glücklicherweise im Handgepäck. Bei Delta interessierte die Angelegenheit keinen so richtig, Airberlin hat zumindest den finanziellen Schaden ersetzt und die frisch Vermählten kamen so zu einem außergewöhnlichen Hochzeitsfoto. Focus