Der tägliche News-Service für den Reisevertrieb

19. Januar 2018

Deutsche profitieren bei Ferntrips von Euro-Stärke

Das geht aus einer Untersuchung des Reiseportals Travelcircus hervor. Besonders günstig entwickelte sich die Währungsparität auf den Seychellen, in der Dominikanischen Republik, China und Indonesien, aber auch in den USA. Gloobi

Emirates-Bestellung rettet A380

Der Carrier hat 20 Flugzeuge fest bestellt und hält für 16 weitere eine Option. Zum Listenpreis läge der Wert des Deals bei rund 16 Milliarden Euro. Von Airbus hieß es, nun sei man überzeugt, dass der A380 bis "weit ins übernächste Jahrzehnt“ gebaut werde. Angesichts schwacher Nachfrage wurde über die Zukunft des Großraumfliegers seit längerem spekuliert. FAZ

Internetanbieter versprechen mehr, als sie halten

Nach Angaben des Jahresberichts Breitbandmessung der Bundesnetzagentur gelangen vertraglich vereinbarte Datenraten im Festnetz und mobil nach wie vor nicht an den Endverbraucher. Gerade Nutzer langsamer Anschlüsse hatten das Nachsehen, aber auch bei schnellen Verbindungen fällt die Leistung am Abend, wenn viele User online sind, ab. Insgesamt erreichten nur zwölf Prozent die maximale Datenrate. Spiegel

Erfolgreich um die Ecke denken

Der Umzug kostet stolze 1.700 Euro. Dann besser das Mobiliar für 7.500 Euro verkaufen, nur 100 Euro für den Umzug zahlen, sich neu einrichten und auch psychologisch einen Neustart hinlegen. Darauf muss man erst mal kommen. Es gibt fast immer eine Stellschraube, die den Weg zu einer besseren Lösung aufzeigt. Man muss sie nur finden. Was hilft, ist kluges Recherchieren, ein Perspektivwechsel und der Mut zu unkonventionellem Handeln. Impulse